Neuer Geschäftsführer

Geschäftsführerwechsel bei Pierau Planung: Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 wird Hubertus Dieckmann als Geschäftsführer berufen, neben Arne Pierau und Björn Brunkow. Er tritt damit die Nachfolge von Lothar Hättich an, der seine aktive berufliche Laufbahn am 30. Juni beendet. Dieckmann hat vor 20 Jahren als Logistikberater bei Pierau Planung angefangen. Viele Projekte wurden unter seiner Leitung erfolgreich abgewickelt. Insbesondere durch seine konsequente Umsetzung sehr umfangreicher und komplexer Großvorhaben mit vielen beteiligten Gewerken hat sich Hubertus Dieckmann einen Namen erarbeitet. Zudem ist er dafür bekannt, seine Kunden außerordentlich zielstrebig bei aufwendigen Logistik-IT-Projekten zu unterstützen und gilt als sicherer Begleiter von ERP-Einführungen und LVS-Projekten. www.pierau-planung.de

Pierau Unternehmensberatung GmbH
www.pierau-planung.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Starkes Bindeglied 
in der Supply Chain

Starkes Bindeglied in der Supply Chain

Still automatisiert den innerbetrieblichen Transport im Nestlé Produktionswerk Biessenhofen mit Automated Guided Vehicles (AGVs). Herausforderung war, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat der Automatisierung ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion an 24/7. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé Produkte aufgelöst und in Still Pallet Shuttle Kanallagern zusammengefasst. Die Automatisierung sorgt für eine Steigerung der Durchsatzleistung, Flexibilität und Prozesssicherheit.