PopPick und RoboShuttle 8
Bild: Beijing Geekplus Technology Co. Ltd

Geek+, Anbieter von AMR-Technologien, freut sich darauf, auf der Logistikmesse LogiMAT seine neuesten preisgekrönten autonomen mobilen Roboterlösungen, PopPick und RoboShuttle 8, zu präsentieren.

PopPick – Zukunft der Lagerverwaltung

Geek+ hat PopPick entwickelt, um eine Kommissionierstation so umzugestalten, dass der Lagerplatz optimal genutzt und die Durchsatzkapazität maximiert wird. Gleichzeitig werden die Kosten um 50 Prozent gesenkt und die Arbeitsumgebung für das Lagerpersonal wird komfortabler.

Flotten autonomer Roboter nehmen Waren aus den Regalen und bringen sie zum Lagerpersonal an einer zentralen Kommissionierstation. Die Lösung kann 650 Behälter pro Stunde und Station bearbeiten. Am PopPick-Arbeitsplatz überreichen Roboterarme dem Bediener die Waren in einer für den Körper am besten geeigneten Position, wodurch eine ergonomischere Arbeitsumgebung geschaffen wird.

Superdichte Lagerung mit RoboShuttle 8

Neben PopPick wird Geek+ auch den RoboShuttle 8 vorstellen, ein AMR-System, das durch den Einsatz von Robotern, die viel höher und schneller als Menschen arbeiten können, ebenfalls eine superdichte Lagerung ermöglicht. Der RoboShuttle 8 wird kaum zu übersehen sein: Er ist der größte AMR auf dem Markt und kann Regale mit einer Höhe von über 8m erreichen.

LogiMAT 2022: Halle 7/D51

Beijing Geekplus Technology Co. Ltd

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: MLR System GmbH
Bild: MLR System GmbH
Leistung merklich gesteigert

Leistung merklich gesteigert

„Genussprodukte“-Hersteller Delica aus der Schweiz vertraut auf ein fahrerloses Transportsystem von MLR. Die Ludwigsburger FTS-Profis haben einen Kaffeeversand automatisiert und damit die Effizienz der Warenflüsse erhöht: Gute Voraussetzungen für mögliche weitere gemeinsame Projekte mit der zu den „Großen“ zählenden Rösterei.

Anzeige

Anzeige