Dezentrales Antriebssystem
Bild: ©Maxiphoto/istockphoto.com / Siemens AG

Siemens präsentiert mit Sinamics G115D ein neues, kompaktes und leistungsstarkes Antriebssystem speziell für horizontale Förderanwendungen. Das Antriebssystem eignet sich für Anwendungen in der Intralogistik und an Flughäfen sowie in den Branchen Automotive und Food & Beverage und ist in den Leistungsbereichen 0,37 bis 7,5kW bei Wandmontage und 0,37 bis 4kW bei Motormontage erhältlich. Mit der umfassenden Integration in das TIA (Totally Integrated Automation) Portal einschließlich der Startdrive-Inbetriebnahme-Software für Setup und Diagnose oder dem Webserver-Tool Sinamics G120 Smart-Access-Module (SAM) lässt sich das Antriebssystem einfach und schnell in Betrieb nehmen. www.siemens.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Toyota Material Handling
Bild: Toyota Material Handling
Weltrangliste Flurförderzeuge
2020/2021

Weltrangliste Flurförderzeuge 2020/2021

Bei der Auswertung der World Industrial Truck Statistics (WITS) stößt man auf Rückschläge und Steigerungen durch Schwankungen der Auftragseingänge und Auslieferungen der Flurförderzeugklassen. Für das Geschäftsjahr 2020 bzw. 2020/2021 haben 20 der beteiligten 27 Unternehmen Rückgänge im Nettoumsatz ihrer Flurförderzeugsparten gemeldet, die wohl auch auf der Corona-Pandemie
beruhen. Sechs Firmen haben über Zuwächse berichtet. Ein weiterer Hersteller, der 2020 in die Weltrangliste zurückgekehrt ist, hat keinen Vergleich zum Vorjahr
angegeben. Letztlich spiegeln die WITS einen wechselnden Bedarf am breiten Spektrum der Flurförderzeugtypen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige