Anzeige

Anzeige

Anzeige

Intralogistik Lounge

Bild: Hovmand GmbH
Bild: Hovmand GmbH
Effizient Verpacken 
und gesund Arbeiten
Effizient Verpacken und gesund Arbeiten

Die Heber und Manipulatoren der Firma Hovmand gestalten Verpackungsprozesse und den innerbetrieblichen Materialfluss effizienter und ermöglichen ein ergonomisches Arbeiten. Auf der FachPack, Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse in Nürnberg, stellt Hovmand in Halle 4, Stand 4-514 aus.

Anzeige

Lagerlogistik + Materialfluss

Bild: Dönges GmbH & Co. KG
Bild: Dönges GmbH & Co. KG
Logistischer Systemwechsel

Logistischer Systemwechsel

Rund 100.000 Artikel für Feuerwehr, Bundeswehr und Telekommunikationsfirmen führen die Schwesterfirmen Dönges und Wetec im Sortiment. Bei laufendem Betrieb wurde Ende 2020 der Stammsitz verlegt und ein Systemwechsel beim neuen Logistikzentrum vollzogen. Im Hochregal- und Blocklager bildet jetzt Stellplatzkennzeichnung von ONK die Basis für schnelle und fehlerfreie Ein- und Auslagerungsprozesse sowie Inventuren.

Besondere Herausforderungen an die Lagerverwaltung

Gerade während der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig die logistischen Prozesse rund um pharmazeutische Güter sind. Ebenso komplex sind auch die Anforderungen an Lagerverwaltungssysteme in der Pharma-Industrie. SAP EWM bietet jedoch viele zentrale Lösungsbestandteile Out-of-the-box, wie Quality Inspection Engine, Lagerverwaltungsmonitor, Chargenverwaltung, Restriktionen bei der Einlagerung und eine Schnittstelle in die Gefahrgutverwaltung SAP EH&S.

Kleinteile aus multifunktionaler Shuttle-Anlage

Knorr-Bremse Österreich ist Ausstatter von Schienenfahrzeugen und betreut Fahrzeughersteller und Betreiber in Österreich und Osteuropa. In Mödling betreibt Knorr-Bremse ein globales Entwicklungs-Kompetenzzentrum. Knapp installierte dort ein automatisches Kleinteilelager in einer Projektdurchlaufzeit von nur 16 Monaten.

Anzeige

Bild: Hovmand GmbH
Bild: Hovmand GmbH
Effizient Verpacken 
und gesund Arbeiten

Effizient Verpacken und gesund Arbeiten

Die Heber und Manipulatoren der Firma Hovmand gestalten Verpackungsprozesse und den innerbetrieblichen Materialfluss effizienter und ermöglichen ein ergonomisches Arbeiten. Auf der FachPack, Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse in Nürnberg, stellt Hovmand in Halle 4, Stand 4-514 aus.

Bild: Lantech
Bild: Lantech
Kostensparend und effizient 
verpacken

Kostensparend und effizient verpacken

Lantech präsentiert auf der Fachpack in Nürnberg, in Halle 1 – 444, den neu entwickelten halbautomatischen Stretchwickler QL-400, mit intelligenter Steuerung für erhöhte Ladungssicherheit, und den Multi-Format-Kartonaufrichter MFC, zur Abfertigung unterschiedlicher Kartongrößen ohne Umrüstung.

Flurförderzeuge

Mobile Fahrzeuge und Roboter sicher nutzen

Wenn es um den Betrieb von fahrerlosen Transportfahrzeugen und mobilen Robotern geht, drängen sich zwei zentrale Fragen in den Vordergrund: Wie werden die mobilen Geräte mit Energie versorgt? Und wie garantiert man im Notfall einen sicheren Halt der sich frei im Raum bewegenden Maschinen?

Anzeige

Bild: 6 River Systems
Bild: 6 River Systems
Mehr Transparenz im Lager

Mehr Transparenz im Lager

Das Lager steht im Zentrum der Supply Chain und regelt den Ein- und Ausgang von Waren. Alle Prozesse müssen optimal aufeinander abgestimmt sein, sonst gerät das gesamte System ins Stocken. Daher gilt es, Schwachstellen schnell aufzudecken und Abläufe ständig zu verbessern. In der Logistik hat Data Analytics in diesem Zusammenhang eine große Bedeutung. Die für die Prozessanalyse notwendigen Daten lassen sich in automatisierten Lagern mithilfe von intelligenter Software und geeigneten Assistenzsystemen aus dem Kommissionierprozess generieren.

Informationstechnologie

Anzeige

Krane + Hebezeuge

Intelligente Krane für die Intralogistik

Die nahtlose Integration in Produktion und Logistik ist nur eine der Anforderungen, die an moderne Kransysteme gestellt wird. Für einen reibungslosen Kranbetrieb stehen ebenso die Themen Sicherheit und Zuverlässigkeit im Fokus. Anwender fordern zudem intelligente Technologien für die Steuerung und Überwachung der Krananlagen – zur Steigerung von Effizienz und Produktivität. Mit welchen Ansätzen Hersteller aktuell auf diese Entwicklung reagieren und mit welchen Lösungen sie Arbeitsprozesse noch weiter optimieren, zeigt die jüngste Marktumfrage von dhf Intralogistik.

Bild: GIS
Bild: GIS
Wartungskran erfolgreich 
in Betrieb genommen

Wartungskran erfolgreich in Betrieb genommen

Die Trinkwasserversorgung der Gemeinde Oftringen wurde mit dem Neubau des Grundwasserpumpwerks Rägelerhof sichergestellt. Der GIS Zweiträger-Hallenkran erwies sich als zuverlässiger Helfer beim Einbau der Gerätschaften und sorgte dank seiner geringen Bauhöhe sogar dafür, dass Baukosten eingespart werden konnten.

Verladen + Transportieren

Feuerwehrtore für das 21. Jahrhundert

Es ist die modernste Feuerwache, die in Melbourne seit dreißig Jahren gebaut wurde. Sie ist eine von 85 FRV Feuerwachen im Bundesstaat Victoria und gilt nach dem „Green Star“ Bewertungssystem als erste Fünf Sterne Feuerwache Australiens. Zur hochwertigen technischen Ausrüstung gehören auch sechs Schnelllauftore von Efaflex.

Tore verhindern Kreuzkontamination

Zwei Familienunternehmen, Pioniere in ihrer Branche, dieselbe Arbeitsweise: Glatt ist Marktführer im Life-Science-Anlagenbau für die Veredelung und Verarbeitung von Pulvern für die pharmazeutische Industrie. Efaflex ist Vorreiter für schnelllaufende Industrietore und hat Glatt Anpassungslösungen für ihre Torsysteme geliefert.

Bild: Butt GmbH
Bild: Butt GmbH
Sonderrampe für die Verladung

Sonderrampe für die Verladung

Mobile Verladerampen, Überladebrücken, Scherenhebebühnen und Industrietore für die gesamte verladende Industrie werden im eigenen Fertigungswerk in Großenkneten entwickelt und produziert. Butt ist ein familiengeführtes Unternehmen mit über 90 Mitarbeitern und höchster Lösungskompetenz – wie das aktuelle Beispiel zeigt.