Geschäftsführerwechsel

Bild: Agilox Services GmbH

Agilox besetzt seine Führungsspitze neu. Helmut Schmid übernimmt die Funktion des CEO und folgt somit dem bisherigen CEO Franz Humer nach. Schmid wird die eingeschlagene Strategie des Unternehmens fortsetzen, um den globalen Marktanteil des AMR-Herstellers weiter auszubauen. Als alleiniger Geschäftsführer von Agilox erweitert er das Management mit Josef Baumann-Rott, Klaus Pucher und Robert Mayer zudem um drei neue Prokuristen. Mit Schmid treibt ein international erfahrener Geschäftsführer und Robotik-Enthusiast den weiteren Ausbau des Unternehmens voran. Zuletzt war er als Geschäftsführer beim deutschen Cobot-Pionier Franka Emika in München tätig. Auch als Mitgründer des Deutschen Robotik Verbandes e.V. und von Robotics Ventures hat sich der studierte Flugzeugbauingenieur einen Namen gemacht. www.agilox.net

AGILOX Services GmbH
https://www.agilox.net

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Starkes Bindeglied 
in der Supply Chain

Starkes Bindeglied in der Supply Chain

Still automatisiert den innerbetrieblichen Transport im Nestlé Produktionswerk Biessenhofen mit Automated Guided Vehicles (AGVs). Herausforderung war, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat der Automatisierung ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion an 24/7. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé Produkte aufgelöst und in Still Pallet Shuttle Kanallagern zusammengefasst. Die Automatisierung sorgt für eine Steigerung der Durchsatzleistung, Flexibilität und Prozesssicherheit.