Website in modernem Design

Die Unternehmenswebsite ist die Visitenkarte eines jeden Unternehmens und zentraler Anlaufpunkt von Kunden, Lieferanten und weiteren Interessensgruppen. Mit dem neuen, optimierten Webauftritt von SSI Schäfer, Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen, sollen sich Benutzer nun besser zurechtfinden und schnell und einfach zu den Informationen gelangen, die für sie von Interesse sind.

Bild: SSI Schäfer Fritz Schäfer GmbH

Maßgeschneiderte Inhalte zu Lösungen und Produkten

Nach einer umfangreichen Überarbeitung präsentiert sich die Seite nun in einem zeitgemäßen Design, mit verbesserter Benutzerfreundlichkeit und verschiedenen Möglichkeiten zur direkten Kontaktaufnahme sowie kurzen Ladezeiten. Maßgeschneiderte zielgruppen- und fachspezifische Inhalte zu Lösungen und Produkten – von vollautomatischen Lagern, Service- und Wartungsangeboten, über Robotik und Fahrerlose Transportsysteme bis hin zu Arbeitsplätzen, Regalen und Behältern – wurden umstrukturiert und teilweise aktualisiert oder neuaufgenommen. Sie geben Benutzern umfassende Informationen, die über die Produktseiten, News- und Blogbeiträge mit Videos, Best Practice Guides und Whitepaper auf der Website zur Verfügung gestellt werden. Unter dem umstrukturierten Bereich Trends und Studien können die aktuellen Best Practice Guides und Kunden-Case-Studies heruntergeladen werden. Darüber hinaus werden alle wichtigen und aktuellen Informationen im neuen Newsroom gebündelt.

Intuitive Navigation

Neben den neuen und aktualisierten Inhalten der Website wurde besonderes Augenmerk auf die Navigation gelegt, die nun intuitiv strukturiert ist und den Nutzern eine einfache Bedienung ermöglicht. Die Komplexität der Seite wurde mit einer neuen Frontend- und Backend-Struktur reduziert und dadurch die Leistungsfähigkeit der Internetseite auf den neusten Standard gebracht.

Live sind bereits die Webseiten der Länder Deutschland, USA, Großbritannien, Österreich und Schweiz. Die Einführung der neuen Website in den weiteren Ländern ist in vollem Gange.

Das könnte Sie auch Interessieren

Mit RFID-Tags Nachhaltigkeitsziele erreichen

Mit RFID-Tags Nachhaltigkeitsziele erreichen

Angesichts der Einwegplastik-Richtlinie der Europäischen Union kann die Radiofrequenzidentifikation (RFID) Unternehmen helfen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, so Zebra Technologies Corporation, Anbieter digitaler Lösungen, der es Unternehmen ermöglicht, Daten, Vermögenswerte und Menschen auf intelligente Weise zu verbinden.