Vorsitz übernommen

Bild: SSI Schäfer

Auf der Vorstandssitzung des Fachverbands Fördertechnik und Intralogistik wurde Steffen Bersch, CEO der SSI Schäffer Gruppe, einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt auf Gordon Riske, ehemaliger CEO der Kion Group. Riske gab den Vorsitz im Zuge seines Ausscheidens bei der Kion Group ab. Seit März 2020 ist Bersch CEO der SSI Schäfer Gruppe, einem Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen. Zuvor war er viele Jahre für die GEA Group tätig, wo er unter anderem als Mitglied des Vorstands verschiedene Divisionen verantwortete. www.vdma.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Witron Logistik + Informatik GmbH
Bild: Witron Logistik + Informatik GmbH
Neuer Code für die Tourenplanung

Neuer Code für die Tourenplanung

Dr. Stefan Bauer von Witron verantwortet das CPMS-Wellpappengeschäft der Oberpfälzer. Ebenso sind er und sein Team an der Entwicklung und Weiterentwicklung diverser Plattform-Lösungen beteiligt, die später auch im Lebensmitteleinzelhandel in Logistikzentren auf der ganzen Welt installiert werden. Das gilt auch für das jüngste Witron-Projekt unter der Verantwortung von Dr. Bauer: Die Automatisierung der Tourenplanung mit integrierter 3D-Beladeoptimierung im Rahmen eines Entwicklungsprojektes mit der TU Dresden.