Thermoisolierter Mehrwegbehälter für Pharma und Healthcare

Der Mehrwegbehälter MB von Bito-Lagertechnik wird bereits seit Jahren von Unternehmen, Laboren und Großhandel im Gesundheitsbereich eingesetzt. Mit integriertem Thermo-Isolier-Set bietet er jetzt höchste Sicherheit und Schutz beim Transport, der Lagerung und Kommissionierung von hochsensiblen Waren.
Der Mehrwegbehälter MB mit Thermo-Isolier-Set von BITO-Lagertechnik wir vor allem im Gesundheitsbereich eingesetzt.
Der Mehrwegbehälter MB mit Thermo-Isolier-Set von BITO-Lagertechnik wir vor allem im Gesundheitsbereich eingesetzt.Bild: BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH

Die Pharma- und die Gesundheitsbranche stehen aktuell in der Zeit der Covid-19-Pandemie neben allen anderen extremen Belastungen auch vor ganz besonderen logistischen Herausforderungen. Die Anzahl der schnell angestiegenen und weiter stark wachsenden, zusätzlichen Laborproben z.B. müssen auch logistisch bewältigt werden. Auch der Versand von Medikamenten nimmt sowohl über Online-Bestellungen als auch über Bestellungen bei den Apotheken vor Ort zu.

 Das Thermo-Isolier-Set ergänzt den Mehrwegbehälter MB - damit ist der empfindliche Inhalt sicher und gut geschützt und die Kühlkette wird nicht unterbrochen.
Das Thermo-Isolier-Set ergänzt den Mehrwegbehälter MB – damit ist der empfindliche Inhalt sicher und gut geschützt und die Kühlkette wird nicht unterbrochen.Bild: Bito-Lagertechnik Bittmann GmbH

Sichere Lagerung und Transport

Ob bei der Nachschubversorgung für Kliniken, Ärzte und Apotheken mit Gütern aus dem Bereich Healthcare und Pharma, ob bei der Behälter- und Stückgutkommissionierung im Pharma-Großhandel etwa, ob beim Transport von Probenmaterial zu den Laboren oder beim Transport von Medikamenten zu den Patienten: Sichere Lagerung und Transport haben im medizinischen und pharmazeutischen Bereich eine essenzielle Bedeutung. Hohe Hygienevorschriften sind zu beachten, Kühlketten dürfen nicht unterbrochen werden, Laborproben z.B. müssen unter Beachtung gesetzlicher Vorschriften und je nach Probenmaterial zu unterschiedlichen Bedingungen und Temperaturen lichtgeschützt und sicher gelagert und transportiert werden. Sowohl beim Transport von Probenmaterial als auch bei Medikamenten und Impfstoffen muss gewährleistet sein, dass Beschädigungen vermieden werden und die Ware nicht durch falschen Transport und Aufbewahrung unbrauchbar wird. Auch die richtige Kennzeichnung der Behälter, in denen die Proben per Boten- und Kurierdienste zum Labor gebracht werden, ist unabdingbar, um eine eindeutige Zuordnung und Identifizierung zu gewährleisten. Es geht immer um die Gesundheit und das Leben der Patienten.

Kühlung für hochsensible Waren

Die robuste Mehrwegbehälterserie MB von Bito-Lagertechnik erleichtert und optimiert den Transport und die Kommissionierung hochsensibler Güter und wird bereits seit Jahren von Unternehmen, Laboren und Großhandel im Bereich Pharma und Healthcare eingesetzt. Ein speziell für diese Bereiche entwickeltes Thermo-Isolier-Set ergänzt das System, damit der empfindliche Inhalt in den Behältern sicher und gut geschützt gelagert ist und Kühlketten nicht unterbrochen werden. Es hält die Temperaturen über Stunden konstant. Das Set gibt es in zwei verschiedenen Volumengrößen und besteht jeweils aus drei Kühlelementen, Isoliereinsatz und waschbarer Schutzeinlage. Eine individuelle Barcode-Kennzeichnung der Bitobox MB macht die genaue Identifizierung des Inhalts möglich. Sicherheits-Plomben schützen die Behälter zusätzlich beim Transport und stellen sicher, dass kein Unberechtigter auf den Inhalt zugreifen kann.

www.bito.com

Das könnte Sie auch Interessieren