Neuer Sales Director

Bild: Manhattan Associates GmbH

Manhattan Associates hat den Logistik- und IT-Spezialisten Markus Lohmann für die Leitung seines expandierenden Geschäfts in Deutschland gewonnen. In der Position als Sales Director ist Lohmann dafür zuständig, die Präsenz des Unternehmens auf dem deutschen Markt aktiv auszubauen. Gemeinsam mit einem bereits erfahrenen Sales-Team wird er neue Chancen und Entwicklungspotenziale für Manhattan Associates aufzeigen, um die bestehende Position des Unternehmens zu stärken. Zuletzt als Head of Sales and Marketing der LIS AG tätig, leitete Lohmann die europäischen Vertriebsaktivitäten des TMS-Anbieters. Zuvor führte er zehn Jahre lang die Münsteraner Logistik- und IT-Beratungsfirma Vallée und Partner. Davor war er mehrere Jahre in unterschiedlichen leitenden Positionen für den Logistikdienstleister Fiege in Deutschland und Europa aktiv. www.manh.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Starkes Bindeglied 
in der Supply Chain

Starkes Bindeglied in der Supply Chain

Still automatisiert den innerbetrieblichen Transport im Nestlé Produktionswerk Biessenhofen mit Automated Guided Vehicles (AGVs). Herausforderung war, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat der Automatisierung ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion an 24/7. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé Produkte aufgelöst und in Still Pallet Shuttle Kanallagern zusammengefasst. Die Automatisierung sorgt für eine Steigerung der Durchsatzleistung, Flexibilität und Prozesssicherheit.