Retrofit halbiert den Energieverbrauch

Bild: INTERROLL Fördertechnik GmbH

Triumph International macht vor, wie eine kontinuierliche Modernisierung der eingesetzten Fördersysteme maßgeblich dazu beiträgt, Wirtschaftlichkeits- und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Dank eines dezentrales Antriebskonzept auf Basis der EC5000 RollerDrive und der ZoneControl-Steuerung von Interroll konnte in Obernai eine Energieeinsparung von knapp 49 Prozent gegenüber der Altanlage erreicht werden. Eine Studie, ein Video und weitere Infos zur Energieeffizienz unter: www.interroll.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Starkes Bindeglied 
in der Supply Chain

Starkes Bindeglied in der Supply Chain

Still automatisiert den innerbetrieblichen Transport im Nestlé Produktionswerk Biessenhofen mit Automated Guided Vehicles (AGVs). Herausforderung war, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat der Automatisierung ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion an 24/7. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé Produkte aufgelöst und in Still Pallet Shuttle Kanallagern zusammengefasst. Die Automatisierung sorgt für eine Steigerung der Durchsatzleistung, Flexibilität und Prozesssicherheit.