SF_Picture_92816
SF_Picture_88236
SF_Picture_94426
Flurförderzeuge
spacer

17_2_550px_DHF_Lectura_.jpg

Die Grafik zeigt die Top 3 der beliebtesten Hersteller von Frontstaplern weltweit. Diese Übersicht basiert auf Seitenaufrufen auf specs.lectura.de  in den Kategorien Dieselstapler (64.903), Elektrostapler (35.703) und Treibgasstapler (24.177) im Jahr 2016.  Weitere Statistiken finden Sie hier  

spacer
Foto: Jungheinrich
Rund um die Uhr einsatzbereit

Immer mehr Unternehmen automatisieren den innerbetrieblichen Materialfluss mit Hilfe von fahrerlosen Transportsystemen (FTS). Durch Fortschritte in der Kommunikation, Navigation sowie Sicherheitstechnik sind FTS flexibel einsetzbar. Für welche Anwendungen eignet sich ein FTS und was ist bei der Projektierung zu beachten? ...

spacer
Foto: Adept
Erhöht Produktivität bei Continental

Im Februar 2016 wurden bei Continental mobile Roboter von Omron Adept zum Transport von Reifen im Produktionsprozess eingesetzt. Continental wollte untersuchen, ob die AIVs, mit der Steuerungssoftware des Werks verknüpft, als Transportflotte funktionieren, die Effizienz des Werks optimieren und die Herstellungskosten senken können. ...

spacer
Foto: SSI Schäfer
FTS für Logistikdienstleister

Durch eine Automation der Lagerprozesse sowie den Einsatz von Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) hat der belgische Logistikdienstleister 2XL N.V. sein Bulklager in ein Konsolidierungslager gewandelt. Die Automationslösung von SSI Schäfer und dem FTS-Spezialisten MoTuM NV bietet 2XL die dafür nötige Flexibilität und Effizienz. ...

spacer
Foto: Fraunhofer IML
Fahrerlos auf Erfolgskurs

Sie punkten vor allem mit ihrer Flexibilität: Fahrerlose Transportsysteme (FTS) sind im Kontext der vierten industriellen Revolution besonders gefragt. Darum fand die alle zwei Jahre vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML ausgerichtete FTS-Fachtagung in diesem Jahr unter dem Motto „FTS 4.0 – Fahrerlos auf Erfolgskurs“ statt. ...

spacer
Foto: Rocla-agv
Optimierung der Verfahrbahnen von FTS

Für die neue Automatisierungslösung von Rocla, den Log IQ Route Optimizer, wurde Anfang 2016 die Firma IDO als Pilotkunde ausgewählt. Mit der zum Patent angemeldeten Optimierungslösung steigert Rocla die Transportkapazität bei IDO um 15 Prozent und sorgt für einen reibungslosen und unterbrechungsfreien Verkehrsfluss. ...

spacer
Foto: MLR Gruppe
FTS in der Spritzgussproduktion

Die Firma MLR aus Ludwigsburg hat für einen Hersteller von Medizinbedarf ein fahrerloses Transportsystem (FTS) realisiert. Zum Einsatz kommen die zwölf frei navigierenden Spezial-FTF bei der automatischen Versorgung mit leeren Behältern. ...

spacer
Langfristige Bindung

Krampe Harex, mit Hauptsitz in Hamm, bewegt als Hersteller von Strahlmitteln und Fasern jährlich rund 50000 Tonnen Produkte. Für zuverlässigen Transport sorgen 48 Mitsubishi-Stapler, die ebenso zum Unternehmenserfolg beitragen wie die familiären Strukturen, kurze Dienstwege und der enge Kontakt zum Kunden. ...

spacer
Foto: Linde
Linde-Stapler mit eigener Li-Ionen-Lösung

Auf der Kundenveranstaltung World of Material Handling (WoMH) hatten sie Premiere, jetzt startet der Verkauf der Gegengewichtstapler von Linde Material Handling mit Lithium-Ionen-Batterie. Ihr großer Vorteil ist, dass sie Flottenbetreiber deutlich unabhängiger von der Energieversorgung machen, vor allem im Mehrschichtbetrieb. ...

spacer
Foto: Gerd Knehr
Voller Durchblick im Kühlhaus

Beim Food-Logistiker Havi Logistics betreut Still sämtliche Flurförderzeuge für die temperaturgeführten Lager in der Full-Service-Miete. Mit den webgestützten Software-Tools Still Report und Still Fleet Manager TM 4.x sowie einem für Havi Logistics entwickelten Poolsystem werden die Fahrzeugeinsätze optimiert gemanagt.

DIPL. PHYS. GERD KNEHR ...

spacer
Foto: Crown
Arbeitserleichterung durch Quick Pick Remote

Das Geschäft mit schnelldrehenden Konsumgütern ist hart umkämpft. Nachdem sich Online-Bestellungen und Abholdienste durchgesetzt haben, spielt Termintreue eine immer wichtigere Rolle. Mit Crowns Quick Pick Remote steigert Jumbo Supermarkten die Effizienz im Lager und schafft gleichzeitig leichtere Arbeitsbedingungen. ...

spacer
Foto: Yale
Hohe Effizienz durch optimale Raumausnutzung

Am ehemaligen Stammsitz und Gründungsort des Druckspezialisten Ellerhold in Zirndorf hat der Yale-Vertragshändler M. + S. Bauer aus Nürnberg ein bestehendes Lager mit einer maßgeschneiderten Intralogistiklösung, bestehend aus einer Hochregalanlage und einem Schmalgangstapler, ausgerüstet und so den Lagerplatz optimiert. ...

spacer
Foto: Hyster
Stapler speziell für die Recyclingindustrie

Auf der Weltleitmesse für Umwelttechnologien, IFAT, in München zeigte der Flurförderzeuge-Hersteller Hyster maßgeschneiderte Lösungen für die Abfall- und Entsorgungswirtschaft. Darunter auch einen neuen Gabelstapler, den so genannten Cool Truck, der speziell für den Einsatz in der Recyclingindustrie konstruiert wurde. ...

spacer
Foto: Vetter Industrie
Heavy Metal für anspruchsvolle Einsätze

Der Gabelzinkenhersteller Vetter vollzog 2012 mit der Produktion von Großgabeln, sogenannten Big Forks, den Sprung in die Schwergewichtsliga. Bei der Fertigung wird nichts dem Zufall überlassen. Neben der Verwendung von Hochleistungsstahl VQ1300 stellt Vetter die Heavy Metal-Gabeln auf einer weltweit einzigartigen Fertigungslinie her. ...

spacer
Foto: Hubtex
Neue Modelle zum Jubiläum

Anlässlich des 35-jährigen Firmenjubiläums präsentiert Hubtex gleichzeitig zur Eröffnung der neuen Produktionshalle in Fulda mit MaxX und FluX zwei neue Produktgruppen. Mit den Fahrzeugen ergänzt der Seitenstaplerhersteller sein Portfolio um modulare Mehrwege-Geräte im preislichen Einstiegsbereich. ...

spacer
Foto: Combilift
Stapler für Zelte und Hallen

Mit modernen Zelt- und Hallenkonstruktionen adressiert die Firma Röder HTS Höcker die ganze Welt. Am 64000 Quadratmeter großen Produktionsstandort leisten Seitenstapler von Combilift Schwerstarbeit. Der Transport von über 100 Tonnen Material und Entfernungen von mehr als 20 Kilometer gehören zu den täglichen Anforderungen. ...

spacer
Foto: Baoli
Vereinfachtes Ersatzteilmanagement

Für den effizienten Betrieb von Flurförderzeugen benötigen Anwender entsprechend ihren Anforderungen das passende Gerät. Die Fahrzeuge einer Flotte sollten aber nicht zu unterschiedlich sein, denn das Management der Ersatzteile ist einfacher, je einheitlicher sie sind. Baoli hat deshalb das Portfolio der KB Produktfamilie erweitert. ...

spacer
Foto: Jungheinrich
Energieeffizienter Elektro-Schlepper

Jungheinrich bietet seinen neuen EZS 350 Elektro-Schlepper wahlweise mit 2Shifts1Charge-Garantie für XL-Standard-Batterien oder optional mit Li-Ionen-Technologie an. ...

spacer
Foto: Toyota
Überzeugende Kraftpakete

Lithium-Ionen-Schubmaststapler von Toyota Material Handling sind bei der Westfalen Land Fleischwaren GmbH je nach Wetterlage im Dauerbetrieb. Die innovative Batterietechnik bietet gegenüber herkömmlichen Blei-Säure-Akkumulatoren eindeutige Vorzüge, die nicht nur technisch, sondern auch wirtschaftlich überzeugen. ...

spacer
Foto: BYD
Innovateure unter sich

Die Firma Bahr Modultechnik ist Spezialist für zukunftsweisende Positioniersysteme. Das familiengeführte Unternehmen wurde 1990 von den Ingenieuren Frank und Dirk Bahr gegründet. Das Management ist stolz auf seine drei IF-Designpreise und nutzt Stapler aus der IFOY-Award-Gewinnerserie von BYD für die Intralogistik. ...

spacer
Foto: Still
Premiumstapler weiterentwickelt

Still setzt die Erfolgsgeschichte der Diesel- und Treibgasstapler RX 70 mit einer neuen Modellreihe fort. Mit viel Liebe zum Detail wurden Effizienz, Langlebigkeit und Leistung der RX 70-20/-35 optimiert, so dass die Stapler nicht nur eine hohe Umschlagsleistung bringen, sondern auch auf der Betriebskostenseite punkten. ...

spacer
Foto: Linde
Die Roadster-Revolution

Die Elektrostapler Linde E20 bis E35 mit Tragfähigkeiten von 2,0 bis 3,5 Tonnen zählen zu den meistverkauften Elektrostaplern Europas. Ein Markenzeichen der Stapler sind die obenliegenden Neigezylinder. Dieses Konstruktionsmerkmal nutzt Linde aus Aschaffenburg ab sofort für ein neues Staplerkonzept. ...

spacer
Foto: Meyer
Mehrpalettengabeln erhöhen Effizienz und Flexibilität

Beim Erfinder der Mehrpalettenlogistik Meyer stehen Produkt- und Prozessinnovation zur perfekten Umsetzung von kunden- und einsatzorientierten Anforderungen in der Getränke- und Palettenlogistik seit mehr als 60 Jahren im Fokus. ...

spacer
Bild: Fronius

Maximale Verfügbarkeit
rund um die Uhr

Der Logistik-Standort Enns ist eine der wichtigsten Drehscheiben der europaweit aktiven Quehenberger Logistics GmbH. Um die ständige Verfügbarkeit der elektrischen Flurförderzeuge für den innerbetrieblichen Materialfluss sicherzustellen, setzt das Unternehmen auf innovative Batterieladetechnik von Fronius. ...

spacer
Foto: Mitsubishi
Die M3-Connection

Maier, Mayer und Mitsubishi – diese drei Unternehmen mit demselben Initial bilden in Baden-Württemberg eine partnerschaftliche Allianz, in der das gegenseitige Vertrauen einen immens hohen Stellenwert einnimmt. Auf Augenhöhe, fair und trotzdem die eigenen Interessen nicht aus dem Blick verlierend. ...

spacer
Foto: Crown
Vielseitig auf allen Ebenen

Crown hat seinen Wave optimiert und mit der WAV 60 Serie eine neue Generation im Markt eingeführt. Das leicht zu bedienende Multifunktionsfahrzeug erhöht die Sicherheit, Produktivität und Flexibilität. Der Wave kommt dort zum Einsatz, wo üblicherweise Leitern benutzt werden, um in bis zu fünf Metern Höhe arbeiten zu können. ...

spacer
Foto: MLR
FTS-Tausch im Eiltempo

Erneut hat der FTS-Spezialist MLR bei der Deutz AG im Werk Köln-Porz innerhalb kürzester Zeit ein fahrerloses Transportsystem reibungslos und pünktlich verwirklicht. Möglich wurde dies durch die gute Vorbereitung und die intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Beteiligten. ...

spacer
Foto: Yaskawa
Roboter trifft FTS

Yaskawa und Clearpath haben gemeinsam ein mobiles System zur Maschinenbeschickung entwickelt. Die vollintegrierte Lösung besteht aus dem fahrerlosen Transportsystem (FTS) OTTO 1500 von Clearpath und einem darauf montierten Handlingroboter Motoman MH12 von Yaskawa. ...

spacer
Foto: Jungheinrich
FTS in der Produktion

Irene Pichlmaier, Produktmanagerin Automatisierte Fahrzeuge bei Jungheinrich in Moosburg, erklärt, warum als FTF/FTS-Lösungen für den Bereich der Produktion Geräte aus dem Standardportfolio genutzt werden und wie auch kleinere Unternehmen automatisierte Fahrzeuge effektiv einsetzen können. ...

spacer
Foto: Hyster

Fahren Elektrostapler den Verbrennern davon?

Mit zunehmender Leistungsfähigkeit, insbesondere der Batterien, erobern Elektrostapler das Terrain von verbrennungsmotorischen Flurförderzeugen. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe: Sie werden immer sparsamer, verbrauchen weniger Energie und ermöglichen einen umweltschonenden emissionsfreien Betrieb. ...

spacer
Foto: Unicarriers
Moderne Transportlogistik fürs Messegeschäft

Bis zu 2700 Messeprojekte in 35 Ländern betreut die Mac Messe- und Ausstellungscenter Service GmbH im Jahr. Im rheinland-pfälzischen Langenlonsheim entstehen die Ausstellungsstände in unternehmenseigener Fertigung. Die intralogistischen Abläufe am Standort optimiert Mac mit einer Staplerflotte von Unicarriers. ...

spacer

Foto: Jürgen Warmbold

Die Zukunft der Flurförderzeuge

Das Themenspektrum der Hamburger Staplertagung, die am 7. Juli 2016 zum elften Mal in der Helmut-Schmidt-Universität stattfand, war breit gefächert. Rund um das Flurförderzeug wurden Zukunftstrends sowie Forschungs- und Automatisierungsprojekte vorgestellt.

JÜRGEN WARMBOLD, FACHJOURNALIST ...

spacer

Foto: BYD

Sieger dank Batteriekonzept

„Über den Sieg und den IFOY Award 2016 in der Kategorie Gegengewichtsstapler bis 3,5 Tonnen Tragfähigkeit unseres BYD ECB18C Elektrostaplers freuen wir uns sehr. Diese Auszeichnung ist gleichzeitig eine Bestätigung der herausragenden Vorteile dieser Staplerbaureihe“, freut sich Javier Contijoch, Direktor BYD Forklift Europe. ...

spacer

 

Leuchtturmprojekt erfolgreich umgesetzt

Im April 2016 hat der Flurförderzeughersteller Still ein wegweisendes Projekt im Bereich der Lithium-Ionen-Technik (Li-Ion) realisiert. Als erster Großkunde stellte der Nahrungsmittelhersteller Brüggen seinen Fuhrpark auf Li-Ion-Technologie um. Insgesamt 66 neue Gegengewichtsstapler sowie Nieder- und Hochhubwagen von Still kommen zum Einsatz. ...

spacer

Foto: Linde

Erfolgreiche Neuauflage der „World of Material Handling“

Über 7000 Gäste aus knapp 50 Ländern, vor allem Kunden aber auch Händler, Geschäftspartner und Mitarbeiter, besuchten die zweite „World of Material Handling“ von Linde Material Handling. In zahlreichen Vorträge, Expertenforen und Produktvorführungen zeigte Linde auf der WoMH neue Ideen und Lösungen für die Intralogistik der Zukunft. ...

 

spacer

 Foto: Yale

Energieeffizienz par Excellence

Yale ergreift konsequent Maßnahmen, um die Energieeffizienz seiner Flurförderfahrzeuge weiter zu erhöhen. Ziel ist es, eine höhere Produktivität bei geringeren Kosten pro bewegter Palette zu erreichen. Bei den Elektrostaplern der Baureihe ERP15-20VT wurde dazu die hydraulische Betriebsbremse durch eine elektronische Bremssteuerung ersetzt. ...

spacer

Foto: Jungheinrich

Starke Lieferperformance

Wer bis 16 Uhr bestellt, erhält die Ware bereits am nächsten Tag. Um diese hohe Lieferperformance einhalten zu können, hat Komus, eine russische Handelskette und Produktionsgesellschaft, unter anderem in ein Schmalganglager und neun Elektro-Kommissionier-/-Dreiseitenstapler inklusive Lagernavigation von Jungheinrich investiert. ...

spacer

Foto: Combilift

Hoch hinaus bei Next Retail

Bei Aisle-Master stehen die Zeichen auf Wachstum. Kürzlich konnte der irische Gelenkstaplerhersteller den Mode- und Möbelhersteller Next Retail als Neukunden gewinnen. Neben hunderten von Filialen und Franchise-Stores in Europa und im Nahen und Fernen Osten gilt es, auch Millionen Kunden im Online-Shop pünktlich zu bedienen. ...

spacer

Foto: Baoli

Vereinfachung der Stapler-Wartung

Baoli Material Handling Europe präsentiert eine neue Produktserie an Dreirad-Elektrostaplern und erweitert sein Angebot an Vierrad-Elektrostaplern. Beide Baureihen gehören zur KB-Familie. Die Vereinheitlichung des Portfolios ermöglicht eine effizientere Wartung, da die verschiedenen Modelle über viele gemeinsame Komponenten verfügen. ...

spacer

Foto: Crown 

Produktivität auf Knopfdruck

Inzwischen kennt ihn nahezu jeder in der Branche: Den in schwarz und leuchtend orange gehaltenen „magischen Handschuh“ aus dem Hause Crown. Doch was genau verbirgt sich hinter dieser mehrfach ausgezeichneten Quick Pick Remote-Technologie? ...

spacer

Foto: IFOY Award

Die weltbesten Stapler und Intralogistiklösungen

Der Jubel war riesig, als es zum CeMAT-Auftakt wieder hieß: „And the IFOY Award goes to …“. Die Sieger sind ein gut gehütetes Geheimnis, in das selbst die Gewinner nicht eingeweiht sind. In diesem Jahr gewannen BYD, Crown, Jungheinrich und SSI Schäfer die begehrten IFOY Awards in fünf Kategorien. ...

spacer

Foto: Stöcklin 

Mehr Effizienz in der Doppelstock-Kommissionierung

Über ihren Nürnberger Händler Fiegl Fördertechnik hat die Stöcklin Logistik AG zwölf Doppelstock-Elektro-Mitfahrgeräte und einen Niederhub-Kommissionierer an den Fürther Spielwaren-Hersteller Bruder geliefert. Diese robusten, schnellen und wendigen Schnellläufer lassen sich über einen ergonomischen Fahrerstand sowie ein übersichtliches Bedienfeld leicht und sicher führen und sind Garant für effiziente Doppelstocktransporte. ...

spacer

Foto: Vetter Industries

Gabelzinken sind stark, sicher … und intelligent
Millionenfach im Einsatz, pausenlos und unermüdlich. Ohne sie geht nichts in der Logistik:

Gabelzinken! Dass diese nicht nur stark und robust sind, sondern auch Intelligenz mitbringen, zeigt Europas führender Gabelzinkenhersteller Vetter. Ziel neuester Entwicklungen ist eine höhere Arbeitssicherheit sowie die Steigerung der Effizienz.

...

spacer

Foto: BYD

Kosteneffiziente und nachhaltige Batterietechnik

Unter dem Motto „Save money. Safe battery. Safe future.“ präsentiert die Firma BYD zur CeMAT 2016 ihre neuesten Entwicklungen.

Mit modernster Batterietechnologie ausgestattet, bieten die aktuellen Flurförderzeuge hohe Einsparungspotenziale entlang der gesamten Wertschöpfungskette. ...

spacer

Foto: HTS

Selbstfahrende Transportfahrwerke
Die HTS Hydraulische Transportsysteme GmbH aus Fellbach, Hersteller von Transport- und Hebetechnik aus Deutschland, hat die fünfte Generation des ECO-Skate eMotion noch leistungsfähiger und kompakter gemacht.

Das ECO-Skate eMotion 40, ein selbstfahrendes Schwerlastfahrwerk mit 40 Tonnen Gesamttraglast, feierte schon 2005 seine Premiere und wurde von HTS damals als erstes Unternehmen mit einer Funkfernsteuerung und Akkubetrieb vorgestellt. ...

spacer

Foto: Continental

Höchster Komfort bei niedrigen Betriebskosten
Für viele Unternehmen im Logistikbereich ist der richtige Reifen an den Einsatzfahrzeugen ein wichtiger Aspekt für den wirtschaftlichen Erfolg.

Eine beliebte Wahl sind Super-Elastic-Vollreifen, wie sie Continental anbietet: Sie vereinen Komfort und Stabilität bei geringen Betriebskosten und sind in zahlreichen Industrien einsetzbar. ...

spacer

Foto: SSI Schäfer

Rennpferde im Lager
Das für seine Taschen und Lederwaren mit Rennpferd-Prägung bekannte Label Longchamp setzt auch in seinem Lager auf Schnelligkeit, wenn auch ohne Reiter.

Denn die acht fahrerlosen Transportfahrzeuge sorgen durch einen vollautomatischen Palettentransport für effizienten Materialfluss vom Fertigwarenlager zur Kommissionierung. ...

spacer

Foto: Mitsubishi

Gabelstapler für Spanien-Spezialisten
Die internationale Spedition Falk Albrecht GmbH ist spezialisiert auf Stückgut, Teil- und Komplettladungen im Spanien-Verkehr mit eigenem Lkw-Fuhrpark.

Als es darum ging, neue Gabelstapler anzuschaffen, fiel die Wahl auf Treibgasstapler der Mitsubishi Grendia-Serie. ...

spacer

Foto: Genkinger

Gute Sicht durch Pantograph
Die Genkinger GmbH tritt auf der CeMAT 2016 erstmals unter neuem Namen auf und präsentiert am Messestand gleich drei komplett neu entwickelte Stapler sowie Sondergeräte.

Der Flurförderzeughersteller hat sich zum Ziel gesetzt, mit diesen Geräten in Deutschland und international neues Marktpotenzial zu erschließen. ...

spacer

Bild: Toyota

Toyota Material Handling kündigt Logiconomi Award an
Am Vorabend der CeMAT 2016 hat Toyota Material Handling einen neuen Logistik-Wettbewerb angekündigt.

Mit diesem werden künftig herausragende logistische Leistungen in verschiedenen Kategorien prämiert. Darunter für besondere Ingenieursleistungen, Verbesserungen in puncto Sicherheit, Umwelt, exzellenter Logistik und für innovatives Design. Die ersten Auszeichnungen werden voraussichtlich mit der CeMAT 2018 vergeben. ...

spacer

Foto: Trelleborg

Reifenwechsel zum richtigen Zeitpunkt
CeMAT H25, F19

Wirtschaftlicher Mehrwert, erhöhte Produktivität, Betriebssicherheit und Nachhaltigkeit werden bei Gabelstaplern auch durch die Wahl der richtigen Reifen erreicht. Neueste Entwicklungen stellt Trelleborg Wheel Systems mit den Premium-SE-Reifen mit Pit Stop Line auf der CeMAT 2016 in Hannover vor.  ...

spacer

Foto: Still

Kommissionieren à la Intralogistik 4.0
CeMAT  Pavillon P35

Mit dem neuen iGo neo CX 20 führt Still als erster Flurförderzeughersteller die Robotik serienmäßig in der Intralogistik ein und macht Bediener und Kommissionierer zu intuitiven Partnern. Durch die Teamarbeit wird die Kommissionierleistung um bis zu 30 Prozent erhöht und die Laufwege um rund 3,2 Kilometer reduziert. ...

spacer

Foto: Toyota 

Neue Ansätze für die Zukunft
CeMAT FG, Pavillon 32

„Think CeMAT, think Toyota”, unter diesem Motto präsentiert sich Toyota Material Handling auf der diesjährigen CeMAT und stellt eine Vielzahl neuer Ideen und Konzepte für die innerbetriebliche Transportlogistik vor. Dabei geht es im Besonderen um die Zukunftsthemen Energie, Automatisierung von Transportprozessen und intelligente Stapler, wie den Smart Truck. ...

spacer

Foto: Wasmer

Grüne Groß-Flotte
48 Flurförderzeuge von Cesab sind beim Logistikdienstleister Transco seit Juli 2015 im Einsatz.

Zusammen mit Geräten anderer Hersteller hat Wasmer insgesamt 66 Flurförderzeuge ausgeliefert und übernimmt auch die Service-Arbeiten. Die nach Kundenwunsch konfigurierten Geräte sind optimal auf ihre anspruchsvollen Aufgaben abgestimmt. ...

spacer

Foto: Hyundai

Richtig mächtig: 250D-9
Das Modell 250D-9 mit 25 Tonnen Tragfähigkeit ist der größte Stapler, den Hyundai im Programm führt.

Der Stapler verfügt über alle in dieser Klasse geforderten Qualitäten wie Leistung, Effizienz, Robustheit und Sicherheit. Der 250D-9 übernimmt in vielen Branchen die Schwerstarbeit, ob beim Containerumschlag, in der Hafenlogistik oder beim Stahlbau. ...

spacer

Foto: Hyster

Robuste Lösungen für die Warenhauslogistik
Die Lagerkapazitäten in Warehouse- und Logistikzentren sind nach wie vor knapp.

Der weiterhin boomende E-Commerce erfordert es, jeden Quadratmeter optimal auszunutzen. Flurförderzeuge-Hersteller Hyster zeigt jetzt spezielle Gabelhubwagen und -stapler, die auch in engen Gängen eingesetzt werden können. ...

spacer

Harald Scherleitner, Fronius

Neueste Energieträger im Fokus
„Perfect Charging“ heißt das Komplettangebot von Fronius rund um das Laden von Antriebsbatterien in der Intralogistik.

Harald Scherleitner, Spartenleiter bei Fronius Perfect Charging, erklärt, welche Prozess- und Kostenvorteile dieses Verfahren bietet und mit welchen Technologien Fronius zukünftig seine Kunden begeistern wird. ...

spacer

Bild: Fritzmeier

Hightech-Kabine für die Off-Highway-Industrie
16_3_LOGO_bauma_.jpg   A6.327

Fritzmeier Cabs ist europäischer Marktführer im Kabinenbau für Off-Highway-Fahrzeuge und Initiator des CAB Concept Cluster. Ziel des Netzwerks ist es, OEMs der Baumaschinenindustrie und Landtechnik sowie Herstellern von Flurförderfahrzeugen das große Potenzial effizienter Systemintegration zu verdeutlichen. Auf der Bauma 2016 wird erstmals die gemeinsam entwickelte Genius Cab präsentiert. ...

spacer

Abb. Kubota

Alternativen zum Dieselmotor
16_3_LOGO_bauma_.jpg    A5.249

Dieselmotoren beherrschen traditionell die Antriebstechnik am Bau und in der Landwirtschaft. Die Motoren sind robust, sparsam und vergleichsweise günstig in Herstellung, Service und Reparatur. Dies war immer so – aber wird das auch so bleiben? ...

spacer

Foto: Linde

Modulares Kraftpaket für schwere Lasten
Die neuen Linde-Dieselgroßstapler HT100Ds bis HT180Ds mit hydrodynamischem Antrieb sind eine zweite Baureihe im Traglastbereich von zehn bis 18 Tonnen.

Linde Material Handling aus Aschaffenburg bietet seinen Kunden damit eine Alternative zum hydrostatischen Antriebskonzept. ...

spacer

Foto: Hubtex

Schubmaststapler für schwere Coils
Die Carl Schlenk AG, Hersteller von Metallpulvern, -pigmenten und -folien, transportiert in ihrem Walzwerk Vormaterial mit bis zu vier Tonnen Gewicht.

Um die schweren Materialrollen sicher zu bewegen, setzt das Unternehmen auf eine Sonderanfertigung von Hubtex. Der Elektro-Schubmaststapler SQ 40 vereint kompakte Maße mit hohen Tragfähigkeiten. ...

spacer

Foto: Unicarriers

Kommissionieren auf mittlerer Höhe 
Unicarriers erweitert sein Angebot an Kommissioniergeräten und bietet mit dem neuen EPL 100 eine maßgeschneiderte Lösung für Greifhöhen bis 3,40 Meter.

Der Stapler ist in zwei Ausführungen erhältlich und wird im Januar 2016 auf dem europäischen Markt eingeführt.  ...

spacer

Foto: BYD 

Erste BYD-Staplerflotte

„Wir versprechen uns vom Einsatz der neuen 6er-Flotte BYD Elektrostapler mit dem Lifepo-Energieträgersystem und der Schnellladetechnik einen Effizienzschub in unseren internen Logistikbereichen“, so Ralf Bake, Geschäftsführer der Hagebaumarkt Georg Altenburg GmbH in Stadthagen. ...

spacer

Foto: Lufthansa Technik

Hightech trifft auf Hightech
16_1_LOGIMAT_logo_.jpg    9-9A51

Die Instandhaltung von Flugzeugen ist extrem aufwändig. Im Überholungs-, Entwicklungs- und Logistikzentrum der Lufthansa Technik AG kommt deshalb ein fahrerloses Transportsystem von MLR zum Einsatz. Diese intralogistische Hightech-Anlage sorgt für einen wirtschaftlichen und übersichtlichen Transport mit sehr hoher Verfügbarkeit. ...

spacer

Foto: Toyota

Perfekt in Form gebracht
16_1_LOGIMAT_logo_.jpg    8-8C11 / 5-5D31

Der Blechbearbeitungsspezialist Läpple Automotive setzt bei der Fertigung von anspruchsvollen Umformlösungen für den Fahrzeugbau auf modernste Technologien. Damit auch bei der internen Logistik nichts dem Zufall überlassen wird, hat sich Läpple mit Premium-Lösungen aus dem Hause Toyota Material Handling gut aufgestellt. ...

spacer

Foto: Hyundai/TT 

Stapler für moderne Logistik
In Heusweiler-Eiweiler betreibt Laminate Park eines der modernsten, vollstufigen Produktionswerke für Laminatböden weltweit.

Zu höchster Flexibilität und effizienter Produktion trägt die moderne Staplerflotte von Hyundai bei. Ausstattungsfeatures, wie Blue Spot, RFID-Zugang und Fingertipps, sind hier Standard. ...

spacer

Foto: Fronius

Wer kühler lädt, fährt länger
59 elektrisch angetriebene Flurförderzeuge betreibt die Big Dutchman AG in ihrem Logistikzentrum im niedersächsischen Vechta-Calveslage.

Um die Flotte zuverlässig und wirtschaftlich mit Energie zu versorgen, setzt der Spezialist für Stalleinrichtungen und Fütterungsanlagen auf die Selectiva-Batterieladegeräte von Fronius.  ...

spacer

Foto: Meyer 

Nachhaltige Gabelstapler-Anbaugeräte
Die Meyer GmbH gehört weltweit zu den führenden Herstellern von Gabelstapler-Anbaugeräten.

Das Unternehmen, das 1953 am Stammsitz in Salzgitter gegründet wurde, ist international in über 30 Ländern vertreten. Besonderes Augenmerk richtet Meyer auf die Qualität seiner Produkte sowie auf kontinuierliche Innovationen.  ...

spacer

Foto: Baka

Werkzeugwechsel in der Metallbearbeitung

Werkzeugwechselwagen für den Schwerlastbereich wirken auf den ersten Blick riesig.

Der Eindruck relativiert sich allerdings schnell durch die hohe Beweglichkeit der Maschinen. Moderne Vielwegelenkungen sind heute Voraussetzung, um bei häufig sehr beengten Platzverhältnissen im Produktionsumfeld zentimetergenau zu manövrieren.  ...

spacer

Foto: Combilift 

Wendige und platzsparende Transportgeräte
Während der Umbauarbeiten der Holzmindener Niederlassung von Team Baucenter Schaper Baustoffe wurden auch das lagerlogistische Konzept sowie die Verkehrswege neugestaltet.

Zwei Transportgeräte von Combilift sorgen jetzt für optimalen Materialfluss und bessere Flächennutzung.  ...

spacer

Foto: Schöler 

Erfolgreich im Einsatz 
In einem gemeinschaftlichen Projekt haben die Papierfabrik Sappi, der Staplerhändler Schöler Fördertechnik und die Industrie Automation Energiesysteme ein weiteres Leuchtturmprojekt auf den Weg gebracht:

Die 17 Flurförderzeuge in der schwäbischen Papierfabrik werden allesamt mit Liflex-Lithium-Ionen-Energiesystemen angetrieben. ...

spacer

Foto: Crown 

Terex Trucks setzt auf Crown-Stapler

Gabelstapler, Schwerlast-Hochhubwagen, Schubmaststapler, Hochhub-Kommissionierstapler und Wave-Mehrzweckfahrzeuge von Crown sorgen bei Terex Trucks für Bewegung.

Ausgestattet mit innovativen Managementsystemen, wie Info Link oder Crown Access 123, ist die Kontrolle über die gesamte Staplerflotte jederzeit gewährleistet.  ...

spacer

Foto: Still 

Saubere Leistung

Die Firma Starwood ist gleich in zweifacher Hinsicht ein Vorreiter:

Der türkische Produzent von Span- und MDF-Platten setzt nicht nur auf E-Stapler von STILL in einem bislang von V-Staplern dominierten Arbeitsumfeld, sondern fördert auch die Mitarbeit von Frauen in einer „Männerdomäne“.  ...

spacer

Foto: Toyota 

In der Zukunft angekommen

In Zeiten des Klimawandels und steigender Preise für fossile Brennstoffe setzt Toyota Material Handling erneut ein Zeichen in Richtung Elektromobilität.

Mit dem ersten Elektrostapler im 48-Volt-Bereich als Lithium-Ionen-Ausführung, dem Toyota Traigo 48, macht das Unternehmen deutlich, dass es bereits in der Zukunft angekommen ist.  ...

spacer

Foto: Yale

Yales 400000ster Stapler
Yale feiert in Craigavon die Produktion des 400000sten Staplers mit einer Spende an eine gemeinnützige Organisation.

Anlässlich der Produktion des 400000sten Staplers in seinem Werk in Nordirland hat Yale Europe Materials Handling die größte Einzelspende für wohltätige Zwecke in der Unternehmensgeschichte an die internationale Wohltätigkeitsorganisation Oxfam überreicht. ...

spacer

Foto: Kaup 

Zinkenverstellgeräte mit Pfiff
Die Firma Kaup hat in den vergangenen Jahren ihr Angebot an Zinkenverstellgeräten mit zwei komplett neuen Modellreihen nach unten hin ausgebaut.

Der Fokus lag bei den Neuentwicklungen auf hohe Rentabilität – T156, und maximaler Produktivität – T163S. Zahlreiche Kunden hat das jeweilige Gesamtpaket bereits überzeugt.  ...

spacer

Foto: Genkinger-Hubtex 

Coil-Transporter für höchste Anforderungen
Selbst für Genkinger-Hubtex, dem Hebe- und Förderspezialisten aus Münsingen, ist es ein Gerät der Superlative:

Mit einem neuartigen Coil-Transporter können unterschiedlichste Coils in einer zuvor nicht vorhandenen Größen- und Gewichtsspanne von 200 bis 25000 Kilogramm sicher und effizient transportiert werden. ...  

spacer

Foto: Clark

Ein Team für alle Fälle 
Clark präsentiert mit Clark Compact eine Serie neuer Hubwagen für Anwendungen in Industrieumgebungen und für den gewerblichen Einsatz.

Konzipiert fürs Volumensegment, umfasst die neue Clark-Generation Elektro-Hochhubwagen mit 1,0 bis 2,0 Tonnen Tragfähigkeit und Elektro-Niederhubwagen mit 1,5 bis 2,0 Tonnen Tragfähigkeit.  ...

spacer

Foto: Stöcklin

Effiziente Schnellläufer
Stöcklin liefert 15 Doppelstock-Elektro-Mitfahrgeräte an das Logistikzentrum von Hellmann Kunze aus.

Mit ergonomischem Fahrerstand, übersichtlichem Bedienfeld, sicherem Handling sowie hoher Leistung und robuster Konstruktion eignen sich die Stapler ideal für den mehrschichtigen Crossdocking- und Umschlagbetrieb.  ...

spacer

Foto: Mitsubishi

Für Frankana arbeiten nur Grüne
Die Frankana Caravan und Freizeit GmbH ist ein bekannter Großhändler für Camping- und Freizeitzubehör.

Damit der nationale und internationale Artikelversand auch zuverlässig klappt, schwört das Unternehmen auf seine Staplerflotte von Mitsubishi und im Falle eines Falles auf den professionellen Service von Alexius Fördertechnik.  ...

spacer

Foto: Linde 

Der Prozess ist der Boss
In Bremen fertigt die Daimler AG derzeit acht verschiedene Mercedes-Benz-Modelle. Basis des Erfolgs ist unter anderem eine reibungslose Logistik.

Rückgrat des innerbetrieblichen Materialflusses ist die Staplerflotte mit rund 90 Fahrzeugen, deren Einsatzzeiten durch das neuentwickelte „Boxenstopp-Konzept“ noch weiter gesteigert werden soll.   ...

spacer

Foto: Jungheinrich 

Breite Innovationsoffensive
Ein Unternehmen, das innovative Ideen in seine Produkte einfließen lässt, setzt auch bei Investitionen in die Flurförderzeugflotte auf zukunftweisende Konzepte. Exemplarisch steht dafür die S. Spitz GmbH.

Der Nahrungsmittel- und Getränkehersteller vertraut hinsichtlich Flurförderzeuge und Flottenmanagement auf Jungheinrich, Hamburg. ...

spacer

Foto: Yale 

Robuste Arbeitstiere mit perfektem Kälteschutz

Zwei neue Yale-Schubmaststapler MR, die speziell für den Einsatz im Kühlhaus ausgerüstet sind, sowie zwei Yale- Elektro-Gabelhubwagen MPX überzeugen in den Tiefkühllagern der Chiltern Cold Storage mit Hauptsitz in Peterborough, Cambridgeshire (UK), durch ihre robuste Konstruktion, Zuverlässigkeit und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
spacer

Foto: Jungheinrich

Logistikdienstleister setzt auf Auto Pallet Mover
Die Rudolph Logistik Gruppe hat ein Pilotprojekt mit Auto Pallet Movern (APM) von Jungheinrich gestartet.

Für den Betreiber bedeutet dies eine Steigerung der Produktivität und Prozesssicherheit sowie einen optimierten Ressourceneinsatz. Ein Highlight des APM Systems ist die Kommunikation mit dem kundeneigenen WMS via Logistik-Interface.  ...

spacer

Foto: Still

Stapler für anspruchsvolle Einsätze
Rund 430 Fahrzeuge von STILL hat Schnellecke Logistics, ein führender Logistikdienstleister im Bereich Automotive, in Deutschland im Einsatz.

Die leistungsstarken und effizienten Geräte, unter anderem Elektro- und Dieselstapler mit bis zu fünf Tonnen Tragkraft, bewähren sich bei den vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben zuverlässig. ...

spacer

Foto: Linde 

LSP-Systemcheck am virtuellen Gabelstapler
Um die Sicherheit, Robustheit und Leistungsfähigkeit ihrer Stapler ständig weiter zu erhöhen, betreibt Linde Material Handling ein großes Versuchszentrum in Aschaffenburg mit sechs Teststrecken, 25 Großprüfanlagen und vielen Kleinprüfständen.

Als Teststandard für elektronische Steuerungen und Assistenzsysteme wird die „Hardware in the Loop“-Softwaresimulation genutzt.  ...

spacer

Foto: Hyster

Robuste Lösungen für die Warenhauslogistik
Der Einzelhandelsumsatz im E-Commerce wird dieses Jahr um rund zwölf Prozent steigen, prognostiziert der Handelsverband Deutschland.

Die Folge: In den Logistikzentren wird der Platz knapp. Hyster entwickelt deshalb spezielle Hubwagen und Stapler, die auch in engen Gängen eingesetzt werden können.  ...

spacer

 Foto: Unicarriers

Unicarriers Forklift Summit 2015
Am 30. Juni 2015 lud Unicarries zum zweiten Strategie- und Produktgipfel nach Göteborg in Schweden ein.

Nobuo Yoh, Präsident und CEO von Unicarriers Europe, referierte über die ersten 100 Tage am neuen Standort, und als Produkt-Highlight wurde die neue Niederhubwagen-Generation PMR 200 vorgestellt. ...

spacer

Foto: Crown

Vielseitige Elektro- Gegengewichtstapler
Die Firma Crown hat ihr Angebot im Segment der Elektro-Gegengewichtstapler erweitert und die Serie SC 6000 Serie auf den Markt gebracht.

Die neuen Dreirad- und Vierrad-Modelle mit Tragfähigkeiten von 1,3 bis 2,0 Tonnen und Hubhöhen von bis zu 7,5 Meter bieten höchste Stabilität, fortschrittliche Technik und anforderungsgerechte Ergonomie. ...

spacer

Foto: Gerd Knehr

STILL, Ferrari, Porsche und Lamborghini
Auf dem Automobil-Salon in Genf sind die Nobelkarossen wieder fein herausgeputzt. Beim Be- und Entladen von über 1000 Lkws kommen auch STILL-Mietstapler zum Einsatz.

Im internationalen Mietgeschäft organisiert und koordiniert STILL von Deutschland aus die Anlieferung und den Service der Stapler, Deichselgeräte und Arbeitsbühnen.

DIPL. PHYS. GERD KNEHR ...

spacer

Foto: MLR-Gruppe

Hightech Käseproduktion
Käsereien sind heute Betriebe, die technologisch hochmodern ausgestattet sind, um eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte sicherzustellen.

So auch bei der Obersteirischen Molkerei. Hier übernimmt seit 2014 ein Fahrerloses Transportsystem (FTS) im neuen Reifezentrum vielfältige vollautomatische Aufgaben. ...

spacer

Foto: Yale

Millimetergenaues Lasthandling
Der Schweißfachbetrieb FSK Feuerungsanlagen-Service-Kraftwerke ist für die Instandsetzung der Kohlemühlen im sächsischen Braunkohlekraftwerk Boxberg zuständig.

Dazu gehört auch die Aufarbeitung der schweren Schlagräder, die unter anderem mithilfe eines maßgeschneiderten Yale-Staplers bewerkstelligt wird.  ...

spacer

Dirk Landefeld, TMHD

Aufarbeitung nach Maß
Auch die Toyota Material Handling Deutschland GmbH arbeitet Miet- oder Leasingrückläufer zu hochwertigen Gebrauchtfahrzeugen auf.

Dirk Landefeld, verantwortlich für das Miet- und Gebrauchtgeschäft bei TMHD, erläutert das Aufarbeitungskonzept und zeigt auf, dass der Kunde dabei nicht auf gewohnte Toyota-Qualität verzichten muss. ...

spacer

Tony Boynton, Unicarriers

Maximaler Lagerraum
Lagerflächen sind teuer und stellen einen wichtigen Kostenfaktor für Unternehmen dar. Um die Wirtschaftlichkeit der Intralogistik zu optimieren, müssen verfügbare Flächen bestmöglich genutzt werden. Ein intelligentes Lagersystem reicht dazu allein nicht aus.

Mindestens ebenso relevant ist ein cleveres Flottenkonzept für die eingesetzte Lagertechnik. Tony Boynton, Group Product Manager VNA-Trucks und Logistics Analyser bei Unicarriers, erklärt im Interview, wie Unternehmen ihre Staplerflotte an die Erfordernisse der Lagerhaltung anpassen können und so von einer kosteneffizienten Intralogistik profitieren. ...

spacer

Foto: Fronius

Effizientes Batterieladen
Das österreichische Unternehmen Fronius, Spezialist für das Laden von Antriebsbatterien in elektromotorisch angetriebenen Flurförderzeugen, stellte vor kurzem den Ri-Ladeprozess vor.

Einige Anwender haben das neue Ladeverfahren bereits im Einsatz und profitieren von den Vorteilen der neuen Technologie.  ...

spacer

Foto: Jungheinrich

Zielführende Lösung
Um trotz wachsender Umschlagmengen termingerecht versenden zu können, setzt Winkler Logistik im Zentrallager Ulm auf eine optimale Zielführung in der Kommissionierung.

Die teilautomatische Lösung, die auf Lagernavigation im Schmalgang und auf Flurförderzeugen von Jungheinrich basiert, bietet höchste Effizienz und Prozesssicherheit. ...

spacer

 Foto: Still

Genial automatisiert
Mit jährlich 430 Millionen Verpackungen war die Kapazität des Heuchemer Logistikzentrums erschöpft.

Gemeinsam mit STILL wurde ein neues 18 Meter hohes Kanallager mit vier Pallet Shuttle und zwei Kommissionierstaplern installiert. Durch iGoEasy werden jetzt wiederkehrende Transporte wirtschaftlich und flexibel organisiert.

DIPL. PHYS. GERD KNEHR ...

spacer

Foto: Baka

Fließmontage mit mobilen Einheiten
Die Krones AG entwickelt und produziert kundenspezifische Anlagen für die Abfüll- und Verpackungstechnik.

Durch das hohe technische Know-How, basierend auf intensiver Forschung und Entwicklung, sowie einer qualitäts- und effektivitätsorientierten Fertigung ist Krones heute zu einem „Rundum-Partner“ für seine Kunden geworden.

THOMAS LISTL, KRONES AG  ...

spacer

Foto: Christoph Scholze

Bald lächeln BYD-Stapler auch in Deutschland
Der chinesische Automobilhersteller BYD startet den Verkauf seiner neuen Elektro-Gabelstapler jetzt in Europa.

Eine Gruppe ausgewählter Journalisten konnte sich die Produktion der Stapler und der Eisen-Phosphat-Batterien vor Ort in den BYD-Werken Shaoguan und Shenzen ansehen und sich von der hohen Fertigungsqualität überzeugen.  ...

spacer

Foto: Bulmor 

Evolutionäre Seiten- und Mehrwegestapler
Die Firma Bulmor, lösungsorientierter Experte für den Umschlag von schweren, langen und sperrigen Gütern erweitert sein Produktportfolio um zwei neue Baureihen.

Im Fokus der Neuentwicklungen stehen vor allem robuste Bauweise und flexible Gestaltung sowie Ergonomie und Nachhaltigkeit der Produkte.  ...

spacer

 Foto: Combillift

Gutes Heim für Combilift
Für hochwertigen Fertighausbau ist die Kerschbaum-Haus GmbH schon lange bekannt. Jetzt macht sich das Unternehmen mit aufwendigen Nagelplattenkonstruktionen und als Errichter von Gewerbebauten und Einkaufszentren einen Namen.

Unterstützt wird Kerschbaum-Haus dabei von einem Fuhrpark individuell angepasster 4-Wege-Combilift-Stapler.  ...

spacer

Foto: Hyster

Reachstacker sind das Rückgrat
Ohne die neuen Hyster-Reachstacker bewegt sich im Packing Center Hamburg (PCH) nichts.

Die großen Hyster- Containerhandler vom Typ RS46-36CH sind das Rückgrat des Betriebs. Rund 35000 TEUs werden pro Jahr bei der Container-Packstation PCH für den Import und Export be- und entladen, Tendenz steigend.  ...

spacer

Foto: Linde

Alles aus Glas
Jede Last ist anders, keine Fahrtroute gleich: Für die Staplerfahrer der Firma Johns Manville in Wertheim bietet ihr Job viel Abwechslung, aber auch manche Herausforderung.

Wie ein Fahrerassistenzsystem sie dabei unterstützen kann, zeigt ein Erfahrungsbericht mit dem Linde Safety Pilot.  ...

spacer

 Foto: Baoli

Neue Diesel-Stapler
Baoli Material Handling Europe erweitert sein Angebot an Diesel- Staplern, indem es zusätzlich zur „plus“-Version die Standard-Version seiner D-Serie auf den europäischen Markt bringt.

Beide Serien basieren auf derselben Plattform, unterscheiden sich jedoch in Sachen Ausstattung. ...

spacer

Foto: Stöcklin

Service gut – alles gut!
Um dauerhaft auf die Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit ihrer Staplerflotte vertrauen zu können, hat die MIFA AG einen Full-Service-Vertrag mit der Stöcklin Logistik AG abgeschlossen.

Das am Standort Frenkendorf implementierte Flottenmanagement fokussiert die Wartung, Instandsetzung und Ersatzteilbevorratung. Basierend auf den Ergebnissen einer vorangegangenen Einsatzanalyse konnte die Anzahl der in den Materialfluss eingebundenen Geräte um mehr als zehn Prozent gesenkt werden. Diese Einsparungen machen sich insbesondere bei den Unterhaltskosten positiv bemerkbar. ...

spacer

Foto: Grammer

Hinsetzen, losfahren, wohlfühlen
Ein neuer Premiumsitz der Grammer AG für Stapler und Baumaschinen ist mit dem höchsten Federweg für Extrembelastungen ausgelegt. 

Gabelstaplerfahren ist ein harter Job. Rund acht Stunden pro Tag oder noch länger sitzen die Fahrer hinterm Lenkrad. Ein Gabelstapler wird im Laufe eines Tages häufig von mehreren Mitarbeitern genutzt, daher ist es enorm wichtig, den Sitz auf die individuelle Konstitution des jeweiligen Fahrers einzustellen. ...

spacer

Foto: Kaup

Anbaugeräte im Fokus
Neben Kundenzufriedenheit und engagierten Mitarbeitern sieht die Elkjøp-Gruppe in einer leistungsfähigen Logistik einen Erfolgsfaktor von Elgiganten.

Leistungsfähig müssen vor allem die Anbaugeräte der Flurförderzeuge sein. Eine Herausforderung, der sich die Firma KAUP mit Bravour stellt. Um alle 289 Elektronik-Märkte sowie den Online-Handel von Elgiganten optimal und zeitnah versorgen zu können, sammelt das Unternehmen zunächst alle Waren in einem zentralen Distributionszentrum im schwedischen Jönköping. ...

spacer

Foto: Hans H. Meyer

Starke Gabeln sanft zum Glas
Größte Stabilität, breites Einsatzspektrum, gute Durchsicht und hohe Kompaktheit stehen für Gabelstapler- Anbaugeräte von Hans H. Meyer.

Grund genug für Saint-Gobain Oberland, Glashersteller aus Bad Wurzach, sich jeden Tag beim Handling von Paletten mit Glas auf diese Eigenschaften zu verlassen. ...  

spacer
Weltrangliste Flurförderzeuge

16_12_WRL_link_154.jpg

spacer


SL_Banner_180x90-v2.jpg


Herstellerumfrage Flurförderzeuge
16_6_Herstellerumfrage_FFZ_.jpg
spacer
Enzyklopädie der Flurförderzeuge
Enzy-cover-188.jpg
 
spacer
Online Werbung @ dhf
Hier können Sie Werbeflächen für Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung, Ihr Unternehmen schalten.
Kontakt
spacer

16_12_WRL_link_200.jpg