Hebesystem für Rein- und Sauberräume

Bild: EXPRESSO Deutschland GmbH

Dank der modularen Bauweise kann Expresso sein erfolgreiches Lift2move-System in vielen branchen- und kundenspezifischen Varianten anbieten. Speziell ausgelegt für die Anforderungen der Elektro- und Elektronik-Industrie sowie der Chemie-, Pharma- und Medizintechnik sind beispielsweise die Reinraum- und Sauberraum-Ausführungen des mobilen Hebe- und Transportgeräts. Der Reinraum-Lift2move ist ESD-Tauglichkeit und konsequent lackfrei in Stahl und Aluminium ausgeführt. Ein Abplatzen von Lackpartikeln, wie es bei Kollisionen mit Mobiliar oder Maschinen geschehen kann, ist daher ausgeschlossen. Den Anforderungen der Reinraum- und Sauberraum-Anwendung angepasst sind auch die Lastaufnahmen für den Lift2move. Die Sonderausführung zum Einsatz in industriellen Rein- und Sauberräumen wird – analog zum Standardprogramm – als Ein- und Doppelmast-Modelle mit Tragfähigkeiten von 85 bis 400kg angeboten.

www.expresso-group.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Witron Logistik + Informatik GmbH
Bild: Witron Logistik + Informatik GmbH
Neuer Code für die Tourenplanung

Neuer Code für die Tourenplanung

Dr. Stefan Bauer von Witron verantwortet das CPMS-Wellpappengeschäft der Oberpfälzer. Ebenso sind er und sein Team an der Entwicklung und Weiterentwicklung diverser Plattform-Lösungen beteiligt, die später auch im Lebensmitteleinzelhandel in Logistikzentren auf der ganzen Welt installiert werden. Das gilt auch für das jüngste Witron-Projekt unter der Verantwortung von Dr. Bauer: Die Automatisierung der Tourenplanung mit integrierter 3D-Beladeoptimierung im Rahmen eines Entwicklungsprojektes mit der TU Dresden.