Neuer Geschäftsführer

Bild: Interroll (Schweiz) AG

Zum 1. Oktober 2020 hat Steffen Flender die Geschäftsführung von Interroll Automation übernommen. Der 41-jährige Geschäftsführer leitet den Standort Sinsheim und das zugehörige globale Center of Excellence Sorters. Er berichtet in dieser Position an Jens Strüwing, Executive Vice President Products & Technology. Flenders berufliche Erfahrung umfasst mehr als 20 Jahre im Bereich des Produkt- und Portfoliomanagements für das Systemgeschäft der Schienenfahrzeuge bei Bombardier Transportation, wo er zuletzt als Business Unit Leiter und Vice President Key Account & Projektportfolio-Management tätig war.

Interroll (Schweiz) AG
http://www.interroll.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Starkes Bindeglied 
in der Supply Chain

Starkes Bindeglied in der Supply Chain

Still automatisiert den innerbetrieblichen Transport im Nestlé Produktionswerk Biessenhofen mit Automated Guided Vehicles (AGVs). Herausforderung war, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat der Automatisierung ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion an 24/7. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé Produkte aufgelöst und in Still Pallet Shuttle Kanallagern zusammengefasst. Die Automatisierung sorgt für eine Steigerung der Durchsatzleistung, Flexibilität und Prozesssicherheit.