Kompakter Logistik-Profi

Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG

Das Fahrzeug MAXO-MS-RA006 wurde auf Basis des modularen SEW-Baukastens speziell für den Gestelltransport in der Produktions- und Distributionslogistik entwickelt. Die kompakten Abmessungen 1.200x860x377mm3 (LxBxH) sowie die flächenbewegliche Fahrweise ermöglichen den Einsatz des Fahrzeugs auch bei komplexen und kompakten Fabriklayouts. Bei einer Eigenmasse von rund 400kg kann es Nutzlasten bis zu 600kg befördern. Dabei erreicht es eine Maximalgeschwindigkeit von 1,5m/s. Der integrierte Applikationshub erfolgt bei Traglasten bis 600kg mit einer Hubhöhe bis 150mm. Die Positioniergenauigkeit beträgt ±2 bis ±10mm. Die Energieversorgung geschieht über induktives Laden und Energiespeicher. Die Orientierung erfolgt über freie Konturnavigation und 3D-Objekterkennung, die Kommunikation mittels WLAN. www.sew-eurodrive.de

Das könnte Sie auch Interessieren