Doppelspitze installiert

Bild: eFrexx GmbH

eFrexx erweitert seine Geschäftsführung und unterstreicht damit die Ambitionen, international zu wachsen. Mit Wirkung zum 20. September 2021 wurde Guido Meyer zum CFO/COO (Chief Financial Officer/Chief Operating Officer) der Düsseldorfer Logistikplattform ernannt. Die Kompetenzen zwischen den Geschäftsführern sind dabei klar verteilt: eFrexx-Gründer Achim Quaken bleibt CEO und als solcher für die strategische Ausrichtung des Unternehmens verantwortlich. Meyer zeichnet fortan für die Finanzen verantwortlich und ihm fällt die Aufgabe zu, die Internationalisierung des Unternehmens voranzutreiben. Der studierte Diplom-Betriebswirt war zuvor als Corporate Finance und Controlling Director in der internationalen Hotelindustrie tätig und wechselte 2006 in das Joint Venture SITA Airport IT in Düsseldorf.

Das könnte Sie auch Interessieren