B2B-Marktplatz für Wellpappe-Verpackungen
Bild: Industrie-Contact

Der digitale B2B-Marktplatz Box Inc startet mit seinem Angebot jetzt auf dem deutschen Markt. Mit seiner Plattform boxinc.com hilft das Startup vor allem kleinen und mittleren Unternehmen dabei, Verpackungen aus Wellpappe einfach und schnell online zu beschaffen. Gleichzeitig ermöglicht der Online-Marktplatz Lieferanten den Zugang zu neuen Kunden, ohne eine eigene digitale Präsenz aufbauen zu müssen. Box Inc ist damit eine smarte Lösung zur Beschaffung von Verpackungen aus Wellpappe, die den Zeit- und Arbeitsaufwand reduziert, um das beste Angebot von zuverlässigen Lieferanten zu finden.

Gesamter Beschaffungsprozess online

Da der Trend immer weiter in Richtung E-Commerce geht, nützt der Marktplatz vor allem Online-Versandhändlern. Aber auch traditionelle Unternehmen, die offen für digitale Lösungen in der Beschaffung sind, profitieren von der Plattform. „Box Inc digitalisiert den traditionellen Einkaufsprozess, indem es Käufern und Verkäufern von Verpackungen aus Wellpappe ermöglicht, den gesamten Beschaffungsprozess online abzuwickeln“, so Mikael Fristedt Westre, CEO von Box Inc. „Da die Kunden zunehmend digitale Bequemlichkeit erwarten, bieten wir eine intelligente Lösung, die den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Suche nach dem besten Angebot reduziert. Die Lösung ist für Käufer kostenlos.“

Neue Kunden erreichen

Auf Kundenseite ist der Prozess der Verpackungsbestellung intuitiv: Der Kunde wählt ein Produkt aus, fordert einen Kostenvoranschlag an, vergleicht, bestätigt und bezahlt. Dieser Prozess spart Zeit und Geld. Durch die Nutzung der Plattform können Kunden auch neue Lieferanten finden, die zu ihren Bedürfnissen passen. Unterschiedliche Größen oder Mengen stellen kein Problem dar. Selbst Zollspezifikationen können berücksichtigt werden. Wenn Verpackungen bedruckt werden müssen, können deutsche Verpackungslieferanten helfen. Auf der anderen Seite hilft Box Inc den Verpackungslieferanten, ihr Geschäft auszubauen, indem sie neue Kunden erreichen. Dank Box Inc brauchen die Lieferanten keine E-Commerce-Plattform einzurichten oder in Verkaufs- und Marketingaktivitäten zu investieren. Die Plattform ist auch für Lieferanten einfach zu bedienen, reduziert deren Kosten für die Verwaltung von Kundenanfragen und gewährleistet einen sicheren Zahlungsprozess.

Industrie-Contact
http://www.boxinc.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Toyota Material Handling
Bild: Toyota Material Handling
Weltrangliste Flurförderzeuge
2020/2021

Weltrangliste Flurförderzeuge 2020/2021

Bei der Auswertung der World Industrial Truck Statistics (WITS) stößt man auf Rückschläge und Steigerungen durch Schwankungen der Auftragseingänge und Auslieferungen der Flurförderzeugklassen. Für das Geschäftsjahr 2020 bzw. 2020/2021 haben 20 der beteiligten 27 Unternehmen Rückgänge im Nettoumsatz ihrer Flurförderzeugsparten gemeldet, die wohl auch auf der Corona-Pandemie
beruhen. Sechs Firmen haben über Zuwächse berichtet. Ein weiterer Hersteller, der 2020 in die Weltrangliste zurückgekehrt ist, hat keinen Vergleich zum Vorjahr
angegeben. Letztlich spiegeln die WITS einen wechselnden Bedarf am breiten Spektrum der Flurförderzeugtypen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige