0G digitalisierte Fertigbetonteilträger für die Bauindustrie

Bild: © Weber

Weber Betonwerke trackt hunderte Gestelle für seine fertigbetonteile Tag und Nacht über das 0G-Netz von Sigfox, um exakt ihre Geoposition zu ermitteln und Transporte zu detektieren. Damit kann das Unternehmen jeden Bauleiter und Polier auf seinen Großbaustellen zwischen Mainz und Würzburg optimal über die voraussichtliche Lieferzeit seiner Betonfertigteile informieren. Zudem sparen die Weber Betonwerke Zeit, da das Suchen leerer Ladungsträger auf Baustellen ab sofort durch exaktes Lokalisieren ersetzt wird. Das ist allerdings nur der Anfang der Digitalisierungsstrategie…

Sigfox Germany GmbH
sigfox.de/digitaler-ladungstraeger-der-weber-betonwerke/

Das könnte Sie auch Interessieren