Vertriebspartner für robuste Computer

Bild: Getac Technology GmbH

Getac, Hersteller robuster Computerlösungen, und Bechtle, Deutschlands größtes IT-Systemhaus und führender IT-E-Commerce-Anbieter in Europa, kooperieren projektbezogen bereits sehr erfolgreich seit knapp drei Jahren. Nun vereinbarten sie eine umfassende Vertriebspartnerschaft: Bereits seit Anfang dieses Jahres vertreibt Bechtle EMEA-weit Getacs gesamtes Produktportfolio.

Hohe Beratungskompetenz

Gründe für die enge Zusammenarbeit sind u.a. die hohe Qualität der robusten Getac-Lösungen sowie deren stark steigende Nachfrage bei Bechtle. Gleichzeitig kann Bechtle sein Computing-Portfolio weiter mit modernsten robusten Computerlösungen ausbauen. Getac-Kunden profitieren ab sofort von der hohen Beratungskompetenz und dem erstklassigen Service von Bechtle. „Wir freuen uns über die Kooperation mit Bechtle, denn wir kennen die beeindruckenden Kompetenzen dieses führenden IT-Dienstleisters in verschiedensten Branchen. Unsere innovativen robusten Computerlösungen sind dort ideal platziert“, so Eric Yeh, Sr. Sales and Operations Director bei Getac Technology GmbH.

Ascan Collier, Geschäftsführer, Bechtle Logistik & Service, erklärt: „Getac blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück und bietet robuste Lösungen, die für uns und unsere Kunden im Umfeld der digitalen Transformation eine sehr gute Option sind. Mit dieser Vertriebskooperation intensivieren wir unsere Zusammenarbeit auf allen Ebenen.“

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Herstellerumfrage: KI – Gamechanger  in der Intralogistik

Herstellerumfrage: KI – Gamechanger in der Intralogistik

Künstliche Intelligenz, kurz KI, ist rasant im Kommen – auch in der Intralogistik. Der Grund ist verständlich, denn der Einsatz von KI-basierter Software verspricht optimierte Prozesse in der Lagerlogistik, damit eine höhere Effizienz und eine bessere Nachhaltigkeit im Betrieb, sowie perspektivisch auch ein lukrativeres Kostenmodell. Moderne Warehouse Management Systeme (WMS) schaffen die Voraussetzung, das Potenzial dieser Technologie praktisch per Knopfdruck oder Mausklick zu erschließen. Mit welchen konkreten Software-Lösungen und intelligenten
Features WMS-Anbieter aktuell ihre Kunden unterstützen und in welche Richtung die nächsten Entwicklungsschritte gehen, zeigt die jüngste Herstellerumfrage von dhf Intralogistik.

Bild: MiniTec GmbH & Co. KG
Bild: MiniTec GmbH & Co. KG
Clever verketten

Clever verketten

Palettentransportsysteme kommen zum Einsatz, wenn in Produktionslinien eine manuelle oder automatische Bearbeitung, Kennzeichnung oder Prüfung von Werkstücken stattfindet. Sie kombinieren Fördertechnik mit Arbeitsplätzen und dienen dem Aufbau von Montage- und Bearbeitungslinien für Baugruppen. MiniTec bietet hier für alle Transportaufgaben eine passende Lösung an.