Führungsriege neu aufgestellt
Bild: Leogistics GmbH

Christiaan Carstens (l.) und Christian Piehler (r.), langjährige Direktoren und Führungskräfte bei Leogistics, rücken in die Geschäftsleitung des Unternehmens auf und werden neben CEO André Käber (Mitte) die operative und strategische Weiterentwicklung forcieren. Carstens hatte bisher die Rolle des Consulting Directors bei Leogistics inne und Piehler war als Head of Sales & Marketing für den gesamten Sales-Bereich zuständig. Mit der Neuaufstellung verstärkt Leogistics das nationale und internationale Wachstum in allen drei Geschäftsbereichen: SAP-Beratung und -Entwicklung, Leogistics-eigene Lösungen sowie Cloud-Plattform Myleo/dsc. Kunden profitieren von diesen Entscheidungen und damit verbundenen Maßnahmen durch einen optimierten Service und noch mehr Nähe zum Digital-Supply-Chain-Spezialisten und seinen Produkten.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Toyota Material Handling
Bild: Toyota Material Handling
Weltrangliste Flurförderzeuge
2020/2021

Weltrangliste Flurförderzeuge 2020/2021

Bei der Auswertung der World Industrial Truck Statistics (WITS) stößt man auf Rückschläge und Steigerungen durch Schwankungen der Auftragseingänge und Auslieferungen der Flurförderzeugklassen. Für das Geschäftsjahr 2020 bzw. 2020/2021 haben 20 der beteiligten 27 Unternehmen Rückgänge im Nettoumsatz ihrer Flurförderzeugsparten gemeldet, die wohl auch auf der Corona-Pandemie
beruhen. Sechs Firmen haben über Zuwächse berichtet. Ein weiterer Hersteller, der 2020 in die Weltrangliste zurückgekehrt ist, hat keinen Vergleich zum Vorjahr
angegeben. Letztlich spiegeln die WITS einen wechselnden Bedarf am breiten Spektrum der Flurförderzeugtypen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige