Scantunnel als Komplettlösung für Sortierzentren
Bild: Stadler + Schaaf Mess- und Regeltechnik GmbH

Der DWMS-Scantunnel von Stadler + Schaaf ist ein leistungsfähiges, modulares und jederzeit anpassbares Gesamtsystem zur Erfassung von Gewicht und Volumen von Paketen und Waren. Eine bis zu 6-Seiten-Barcodelesung ist möglich und auf Basis von KI werden auch Warensendungen in Kunststoffwannen, beschädigte Pakete oder Warenträger während des Durchlaufs zuverlässig detektiert. Konzipiert ist der Scantunnel für hohe Bandgeschwindigkeiten von bis zu 3m/s – und damit für einen hohen Paketdurchsatz. Er verfügt über eine eigene Steuerung, die Paketinformationen im Millisekunden-Bereich im gewünschten Datenformat für übergeordnete Systeme bereitstellt. Statusmeldungen und Leseraten von >99,95% können direkt über ein Bedienpanel eingesehen oder per Fernzugriff jederzeit abgerufen werden. Besondere Wirkung entfalten die Scansysteme in der Nachrüstung bestehender Logistik- und Verteilzentren.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige