Stapler für leichte Einsätze
Yale Europe Materials Handling erweitert seine Produktpalette mit vier neuen Staplern für leichte Einsätze. Eine Untersuchung aktueller Markttrends zeigt, dass große Nachfrage nach Flurförderzeugen besteht, die einerseits auf hohe Effizienz und Produktivität ausgelegt sind, aber nur gelegentlich für kurze Zeit zum Einsatz kommen.

Im Rahmen der Marktanalyse hat Yale herausgearbeitet, vor welchen Herausforderungen Kunden mit diesem Anforderungsprofil stehen und entsprechend neue Stapler, die diesen Anforderungen gewachsen sind, in das Produktportfolio aufgenommen. Erstmals in seiner Geschichte bietet Yale nun also auch Stapler an, die für die gelegentliche Nutzung und leichte Einsätze konzipiert sind.

 Der Yale GP20-35UX ist auf hohe Produktivität ausgelegt und verfügt über eine ergonomisch gestaltete Fahrerkabine mit bestens erreichbaren Bedienelementen und einem hochauflösenden 3,5
Der Yale GP20-35UX ist auf hohe Produktivität ausgelegt und verfügt über eine ergonomisch gestaltete Fahrerkabine mit bestens erreichbaren Bedienelementen und einem hochauflösenden 3,5″-LCD-Bildschirm.Bild: Yale Europe Materials Handling

Die Erweiterung der Yale-Produktreihe umfasst zwei neue Lagertechnikstapler, den Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen MS15UX und den Elektro-Gabelhubwagen mit Plattform MP20XUX, sowie zwei Gegengewichtsstapler, das Modell GP20-35UX und den 4-Rad-Elektrostapler ERP15-35UX.

Diese Neueinführungen sind besonders für Kunden geeignet, bei denen Stapler nur gelegentlich zum Einsatz kommen, jedoch in der Lage sein müssen, anspruchsvolle Aufgaben zu erfüllen. Die neuen Yale-Stapler decken die Anforderungen jener Kunden ab, die zwar Stapler oder Lagertechnikstapler benötigen, um Lasten zu transportieren, diese aber nur für wenige Stunden am Tag einsetzen.

Mit der Erweiterung beginnt ein wichtiges Jahr für Yale, das 2020 gleich zwei Jubiläen feiert: Vor 100 Jahren wurde der erste Elektrostapler auf den Markt gebracht, und die Marke Yale feiert ihr 100-jähriges Bestehen. Im Jahr 1920 brachte Yale & Towne einen elektrisch betriebenen Gabelstapler auf den Markt. Mit der Einführung dieses Staplers sowie auch verschiedene neue Flurförderzeuge war die Marke Yale geboren.

  Die Staplermodelle MS15UX und MP20XUX ergänzen die Produktreihe 
der Lagertechnikstapler von Yale und 
bieten beide gleichermaßen Höchstleistung auf engem Raum.
Die Staplermodelle MS15UX und MP20XUX ergänzen die Produktreihe der Lagertechnikstapler von Yale und bieten beide gleichermaßen Höchstleistung auf engem Raum.Bild: Yale Europe Materials Handling

Neue Stapler, dasselbe Versprechen von Yale Auch wenn die neuen Stapler für leichte Einsätze vorgesehen sind, folgen sie doch den bekannten Grundsätzen von Yale. Die Marke Yale steht für hohe Standards wie Verlässlichkeit, Wartungsfreundlichkeit, ergonomisches Design, Produktivität und niedrige Betriebskosten. Sie werden genauso durch die Stapler verkörpert, welche die Produktreihe erweitern.

Iain Friar, Brand Manager bei Yale, erklärt: „Wir sind stolz, vier neue Stapler zu unserer wachsenden Produktreihe an Flurförderzeugen hinzuzufügen. Im Rahmen unseres Konzepts People, Products, Productivity tauschen wir uns ständig mit unseren Kunden darüber aus, vor welchen Herausforderungen sie stehen und wie wir ihren Anforderungen am besten gerecht werden können. Indem wir unser Produktangebot erweitern, können wir unseren Kunden jetzt Lösungen für eine große Bandbreite an leichten Einsätzen zu günstigen Preisen anbieten.“

Einfach effiziente Stapler Die Staplermodelle MS15UX und MP20XUX ergänzen die Produktreihe der Lagertechnikstapler von Yale und bieten beide gleichermaßen Höchstleistung auf engem Raum. Der MS15UX ist ein hervorragend bedienbarer und agiler Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen mit einer Tragfähigkeit, die für verschiedene Fahrergrößen und Erfahrungslevel geeignet ist. Der MP20XUX eignet sich ideal für den produktiven horizontalen Transport und das Be- und Entladen von Fahrzeugen.

Beide Neuzugänge in der Yale Produktreihe der Lagertechnikstapler bieten Drehstromfahrmotoren, regenerative Bremssysteme, Auffahrschalter, Notfall-Batterietrennschalter, stufenlose Geschwindigkeitsregelung und CAN-Bustechnologie für weniger Verkabelungsaufwand und höhere Zuverlässigkeit. Der Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen hat eine Tragfähigkeit von 1,5t, während der Elektro-Gabelhubwagen mit Plattform eine Tragfähigkeit von 2,0t samt optionaler elektrischer Lenkung bietet.

Die Modelle GP20-35UX und ERP15-35UX verfügen über die Langlebigkeit, die Kunden von Yale Gegengewichtsstaplern erwarten, und überzeugen weiter durch einfache, robuste Technik.

Der GP20-35UX ist auf hohe Produktivität bei allgemeinen Anwendungen ausgelegt und verfügt über eine ergonomisch gestaltete Fahrerkabine mit bestens erreichbaren Bedienelementen und einem hochauflösenden 3,5″-LCD-Bildschirm. Das Modell GP20-35UX ermöglicht eine zuverlässige Bedienung und bietet eine effiziente Filtrierung und Kühlung. Dank der Motorhaube, die sich um 70° öffnen lässt, und der einfach zu entfernenden Bodenplatte kann es sehr einfach gewartet werden. Zudem sind für die Wartung keine Spezial- oder Diagnosewerkzeuge erforderlich, sodass der Stapler problemlos selbst gewartet werden kann. Weitere Vorteile dieses Staplers sind das Freisicht-Hubgerüst und die sensible Lenkung.

Beim Modell ERP15-35UX handelt es sich um einen energieeffizienten Elektrostapler mit sensibler Lenkung, welche die Manövrierfähigkeit auf engem Raum optimiert. Die ergonomisch gestaltete Fahrerkabine bietet eine hervorragende Rundumsicht sowie ein praktisches und komfortables Arbeitsumfeld. Drehstromsteller optimieren die Batterieleistung, was sich insbesondere bei Anwendungen an Rampen sowie bei längeren Strecken und großen Hubhöhen als hilfreich erweist. Der 4-Rad-Elektrostapler ERP15-35UX ist mit 48- oder 80V-Batterien mit 420-600Ah Kapazität verfügbar.

Iain Friar fasst zusammen: „Die Einführung unserer neuen Stapler für leichte Einsätze macht es unseren Kunden noch einfacher, den richtigen Yale-Stapler für ihre spezifischen Anforderungen zu finden. Diese Stapler beruhen auf denselben hohen Yale-Standards für Verlässlichkeit, Wartungsfreundlichkeit, ergonomisches Design, Produktivität und niedrige Betriebskosten, die unsere gesamte Produktreihe prägen. Wir freuen uns, unseren Kunden eine wirklich effiziente Lösung anbieten zu können.“

www.yale.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige