Neuer Verkaufsdirektor
Bild: Hyundai Construction Equipment Europe

HCEE (Hyundai Construction Equipment Europe) gibt die Ernennung von Christopher Thompson zum neuen Verkaufsdirektor Material Handling für den europäischen Markt bekannt. Thompson verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Automobil- und Materialumschlagbranche (Verkauf, Kundendienst, Rebranding und Entwicklung des Händlernetzes) und wird den Geschäftsbereich Material Handling des Unternehmens weiterentwickeln. In enger Zusammenarbeit mit den Hyundai-Niederlassungen und dem europäischen Händlernetz wird Christopher Thompson die europäische Verkaufsabteilung leiten, einschließlich aller Material Handling Area Sales Manager und des MH-Verkaufs-Backoffice. Er wird kaufmännische Strategien mit Schwerpunkt auf langfristigen Partnerschaften entwickeln und die Verkaufsziele von HCEE in Europa umsetzen. www.hyundai-ce.eu

Hyundai Construction Equipment Europe

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Toyota Material Handling
Bild: Toyota Material Handling
Weltrangliste Flurförderzeuge
2020/2021

Weltrangliste Flurförderzeuge 2020/2021

Bei der Auswertung der World Industrial Truck Statistics (WITS) stößt man auf Rückschläge und Steigerungen durch Schwankungen der Auftragseingänge und Auslieferungen der Flurförderzeugklassen. Für das Geschäftsjahr 2020 bzw. 2020/2021 haben 20 der beteiligten 27 Unternehmen Rückgänge im Nettoumsatz ihrer Flurförderzeugsparten gemeldet, die wohl auch auf der Corona-Pandemie
beruhen. Sechs Firmen haben über Zuwächse berichtet. Ein weiterer Hersteller, der 2020 in die Weltrangliste zurückgekehrt ist, hat keinen Vergleich zum Vorjahr
angegeben. Letztlich spiegeln die WITS einen wechselnden Bedarf am breiten Spektrum der Flurförderzeugtypen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige