Erweitertes Bandagen-Programm
Bild: Wenzel Industrie GmbH

Mit Produktionsstart des zweiten Werks der Onyx Group aus Sri Lanka wird das Stahlband-Bandagen-Programm der Marke Marangoni erheblich erweitert. Marangoni produziert die Größen von 61/2 bis 22″-Innendurchmesser und die gängigen mm-Größen von 120 bis 500mm Innendurchmesser in glatter Ausführung und profiliert. Neu sind die Marangoni Forza-Bandagen in Profilierung von 8 bis 22″-Innendurchmesser. Die Maragangoni Forza Palette wurde schwerpunktmäßig für den amerikanischen Markt entwickelt, dort ist der Super-Elastik-Reifen-Anteil sehr viel geringer und Stahlband-Bandagen sind marktbeherrschend. Alle Bandagen gibt es in der Standard-Ausführung Schwarz oder in der Non-Marking-Ausführung Weiß. Onyx hat mit dieser Programmerweiterung den nächsten Schritt zur Komplettierung seiner Industriereifen-Palette durchgeführt.

www.wenzel-industrie.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Toyota Material Handling
Bild: Toyota Material Handling
Weltrangliste Flurförderzeuge
2020/2021

Weltrangliste Flurförderzeuge 2020/2021

Bei der Auswertung der World Industrial Truck Statistics (WITS) stößt man auf Rückschläge und Steigerungen durch Schwankungen der Auftragseingänge und Auslieferungen der Flurförderzeugklassen. Für das Geschäftsjahr 2020 bzw. 2020/2021 haben 20 der beteiligten 27 Unternehmen Rückgänge im Nettoumsatz ihrer Flurförderzeugsparten gemeldet, die wohl auch auf der Corona-Pandemie
beruhen. Sechs Firmen haben über Zuwächse berichtet. Ein weiterer Hersteller, der 2020 in die Weltrangliste zurückgekehrt ist, hat keinen Vergleich zum Vorjahr
angegeben. Letztlich spiegeln die WITS einen wechselnden Bedarf am breiten Spektrum der Flurförderzeugtypen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige