Anzeige

Erhöhte Lagerkapazität trifft schnellere Pick-Rate

Kapazitätssteigerung und Prozessautomatisierung durch ein von Element Logic integriertes AutoStore-System sorgen bei Peterhans für effiziente Lager- und koordinierte Kommissionierabfolgen mit taggleicher Auslieferung und verkürzten Wartezeiten an den Abholtheken.
Bild: Element Logic Germany GmbH

Im Peterhans Handwerkercenter können Kunden nun live miterleben, wie das von Element Logic installierte AutoStore-System die Bestellungen der Zukunft bearbeitet. In diesem Fall dient das Micro-Fulfillment-Center als eine Kombination aus externem Warenlager und Geschäft. Vorteile sind vor allem Flexibilität, verkürzte Lieferzeiten und Planbarkeit. Kunden können hier je nach Präferenz vor Ort oder online ihre Bestellungen abschließen und Einkäufe tätigen.

Im Jahr 2018 machte das überwältigende Wachstum des Unternehmens die Investition in zukunftsorientierte Lagertechnik notwendig. Unmittelbar nach der Implementierung der AutoStore-Lösung durch Element Logic profitierten Kunden von Premium-Services wie Same-Day-Delivery und stark verkürzten Wartezeiten an den Abholstationen im Shop.

Weil sich die Ports direkt neben den Bestellfenstern der Kunden befinden können diese live dabei zusehen, wie ihre Bestellung verarbeitet wird. Ein wahres Plus für die Customer Experience und ein lohnendes Investment, um sich für zukünftig verändernde Kundenwünsche zu rüsten.

„Wir haben eine Vielzahl an Lagern und Referenzstandorten besucht, die mit AutoStore ausgerüstet sind. Eins ist uns schnell klar geworden: Eine AutoStore-Lösung steht auf unserer persönlichen Wunschliste. Die Einfachheit der Technologie, kombiniert mit der Flexibilität des Lagerkonzepts und dem letztendlichen Output haben uns dann vollends überzeugt.“ – Dieter Egloff, stellvertretender Geschäftsführer bei der Peterhans Handwerkercenter AG

Die Vorteile der AutoStore-Lösung für Peterhans auf einen Blick:

  • Blitzschnelle Bestellungszeiten und Same-Day-Lieferung sind nun ein Leichtes
  • Platzeinsparungen von 80% lassen genügend Raum für Expansion
  • Drastische Simplifizierung der Lagerhausprozesse
  • Das System arbeitet in Symbiose mit dem Team.

Angestellte müssen nun nicht mehr unnötig lange Wegstrecken hinter sich bringen und schweres Gut heben.

Element Logic bringt Ihre Lagerhaltung auf das nächste Level

Seit mehr als 35 Jahren unterstützt Element Logic Unternehmen sämtlicher Branchen und Größen dabei, in zunehmend dynamischeren Märkten mit immer komplexeren Anforderungen zu bestehen. Das Unternehmen zählt weltweit zu den führenden Anbietern effizienter Intralogistik-Lösungen.

Seit 2003 ist Element Logic AutoStore-Partner. Als weltweit erster offizieller AutoStore-Integrator hat Element Logic seither mehr als 220 AutoStore-Lager installiert und ist europaweit Marktführer für AutoStore-Lösungen in Europa.

Erfahren Sie in unserem ausführlichen Kundenbeispiel noch mehr über das realisierte Projekt: Micro-Fulfillment-Center sorgt für ein einzigartiges Shopping-Erlebnis bei Peterhans

Element Logic Germany GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Starkes Bindeglied 
in der Supply Chain

Starkes Bindeglied in der Supply Chain

Still automatisiert den innerbetrieblichen Transport im Nestlé Produktionswerk Biessenhofen mit Automated Guided Vehicles (AGVs). Herausforderung war, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat der Automatisierung ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion an 24/7. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé Produkte aufgelöst und in Still Pallet Shuttle Kanallagern zusammengefasst. Die Automatisierung sorgt für eine Steigerung der Durchsatzleistung, Flexibilität und Prozesssicherheit.