dhf Intralogistik Magazin 6 (Juni) 2020

Bild: WALTHER Faltsysteme GmbH
Bild: WALTHER Faltsysteme GmbH
Individuelle Behälter für 
automatisierte Prozesse

Individuelle Behälter für automatisierte Prozesse

Paletten, Großladungsbehälter und Faltboxen der Zukunft sind smart und perfekt in automatisierte Prozesse integrierbar. Zeitgemäße Mehrweg-Transportlösungen sind mit RFID-Transpondern, Inmould-Barcode-Labels und Datenloggern ausgestattet. Dadurch erhalten Logistiker in Echtzeit Informationen über Standort und Zustand der Behälter.

mehr lesen
Bild: Stöcklin Logistik AG
Bild: Stöcklin Logistik AG
Smarter Teamplayer im 3er-Pack

Smarter Teamplayer im 3er-Pack

Früh Verpackungstechnik aus dem schweizerischen Fehraltorf nutzt seit Ende 2016 drei fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) von Stöcklin Logistik. Bei der im Einsatz befindlichen Basisausführung des Eagle-ANT ist der Funktionsumfang ohne irrelevanten Überbau auf das tatsächlich Erforderliche beschränkt. Diese Reduktion auf das Wesentliche verspricht einen schnellen Return-of-Invest, und auch die Inbetriebnahme ist äußerst einfach.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Körber AG
Bild: Körber AG
KI-Lösung zur Effizienzsteigerung

KI-Lösung zur Effizienzsteigerung

Körber hat sich mit GXO Logistics, dem weltweit größten reinen Kontraktlogistikanbieter, zusammengetan, um das einzigartige Operator Eye zu entwickeln – eine KI-basierte Lösung, die Fehlermuster aufspürt und autonom Ausfallzeiten und menschliche Eingriffe in den Kommissionier Prozessen minimiert.