Neuer kaufmännischer Leiter

Bild: Ratioform Verpackungen GmbH

Die kaufmännische Unterstützung des Wachstumskurses und damit den Ausbau der Marktführerschaft als Deutschlands Experten für Transportverpackungen sowie natürlich die Digitalisierung des Finanzbereichs – das sind einige der Ziele auf der Agenda des neuen kaufmännischen Leiters von Ratioform, Dr. Christian Warns. Der promovierte Volkswirt und studierte Betriebswirtschaftler folgt auf Joachim Eschke, der innerhalb der Takkt Gruppe neue Aufgaben übernommen hat. Ratioform Verpackungen ist Teil der Takkt Gruppe, dem führenden B2B Distanzhändler für Geschäftsausstattung mit Sitz in Stuttgart. Sehr gute Voraussetzungen für Ratioform, weiter innovativ und nachhaltig zu wachsen. Dass Warns selbst zuvor sieben Jahre bei Takkt als Vice President Treasury & Investor Relations in führender Position verantwortlich war und den Omnichannel Distanzhandel daher bereits kennt, erleichtert ihm den Einstieg.

Das könnte Sie auch Interessieren