Neuer CEO

Bild: ID Logistics

Die ID Logistics Group gibt die Ernennung von Robin Otto zum CEO ID Logistics Germany bekannt. In seiner neuen Funktion kann Otto auf rund 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Kontraktlogistik zurückgreifen, davon 13 in französischen Unternehmen. Dank seiner multidisziplinären Laufbahn bringt er Kenntnisse der Betriebswirtschaft sowie der Immobilienbranche mit. Otto, der einen Master of Business Administration (MBA) in Berlin erworben hat, begann seine berufliche Laufbahn 2002 bei Arvato SCM Solutions. 2007 übernahm er als Director Business Development die Leitung der Geschäftsentwicklung der Geodis Group in Deutschland. 2019 trat er in die ID Logistics Group ein und verantwortete als Commercial Vice President die Geschäftsentwicklung in Deutschland. Seit seinem Eintritt hat ID Logistics Germany zahlreiche Neukunden gewonnen, insbesondere in den Bereichen E-Commerce, Handel und Konsumgüter. www.id-logistics.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Witron Logistik + Informatik GmbH
Bild: Witron Logistik + Informatik GmbH
Neuer Code für die Tourenplanung

Neuer Code für die Tourenplanung

Dr. Stefan Bauer von Witron verantwortet das CPMS-Wellpappengeschäft der Oberpfälzer. Ebenso sind er und sein Team an der Entwicklung und Weiterentwicklung diverser Plattform-Lösungen beteiligt, die später auch im Lebensmitteleinzelhandel in Logistikzentren auf der ganzen Welt installiert werden. Das gilt auch für das jüngste Witron-Projekt unter der Verantwortung von Dr. Bauer: Die Automatisierung der Tourenplanung mit integrierter 3D-Beladeoptimierung im Rahmen eines Entwicklungsprojektes mit der TU Dresden.