Neuer Vertriebs- und Marketingleiter
Bild: LIS Logistische Informationssysteme AG

Das Vertriebs- und Marketingteam von LIS Logistische Informationssysteme arbeitet fortan gebündelt unter der Leitung von Markus Lohmann. Seit dem 1. Juni 2020 zeichnet der ehemalige Geschäftsführer der Münsteraner Logistik- und IT-Beratung VuP – Vallée und Partner für den Vertrieb und das Marketing des Grevener Software-Herstellers verantwortlich. Nach seinem Studium an der Universität Münster hatte der gelernte Diplomkaufmann verschiedene Positionen bei dem international tätigen Logistikdienstleister Fiege inne. Vor seinem Wechsel zu Vallée und Partner war der 47-Jährige dort als Niederlassungsleiter Wien und COO Österreich tätig. Die Aufgabe von Lohmann ist es unter anderem, die Internationalisierung der westfälischen Software-Schmiede über die bereits bestehenden Niederlassungen in den Niederlanden, Polen, Frankreich und Spanien hinaus voranzutreiben und die Position auf dem deutschen Markt weiter auszubauen.

LIS Logistische Informationssysteme AG

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Toyota Material Handling
Bild: Toyota Material Handling
Weltrangliste Flurförderzeuge
2020/2021

Weltrangliste Flurförderzeuge 2020/2021

Bei der Auswertung der World Industrial Truck Statistics (WITS) stößt man auf Rückschläge und Steigerungen durch Schwankungen der Auftragseingänge und Auslieferungen der Flurförderzeugklassen. Für das Geschäftsjahr 2020 bzw. 2020/2021 haben 20 der beteiligten 27 Unternehmen Rückgänge im Nettoumsatz ihrer Flurförderzeugsparten gemeldet, die wohl auch auf der Corona-Pandemie
beruhen. Sechs Firmen haben über Zuwächse berichtet. Ein weiterer Hersteller, der 2020 in die Weltrangliste zurückgekehrt ist, hat keinen Vergleich zum Vorjahr
angegeben. Letztlich spiegeln die WITS einen wechselnden Bedarf am breiten Spektrum der Flurförderzeugtypen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige