Neue Head of Marketing

Bild: Picavi GmbH

Picavi treibt sein internationales Wachstum voran und verstärkt sein Marketing-Team dafür mit Alison Walker und Jacqueline Frank. Ziel des Pick-by-Vision-Experten ist es, seine globale Präsenz auszubauen und Picavi als State-of-the-Art-Lösung für die Supply Chain weiter zu etablieren. Alison Walker, die neue Head of Marketing beim Pick-by-Vision-Experten, ist in der Branche wohlbekannt. Die erfahrene Managerin verantwortete unter anderem das Marketing beim WMS und Pick-by-Voice-Anbieter Vitech Business Group, der heute zur Körber-Gruppe zählt. Die US-Amerikanerin arbeitet dabei eng mit Jacqueline Frank zusammen, die ab 1. Dezember als Schnittstelle zwischen Vertrieb und Marketing unter anderem das Leadmanagement und das Content Marketing ausbaut. www.picavi.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Starkes Bindeglied 
in der Supply Chain

Starkes Bindeglied in der Supply Chain

Still automatisiert den innerbetrieblichen Transport im Nestlé Produktionswerk Biessenhofen mit Automated Guided Vehicles (AGVs). Herausforderung war, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat der Automatisierung ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion an 24/7. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé Produkte aufgelöst und in Still Pallet Shuttle Kanallagern zusammengefasst. Die Automatisierung sorgt für eine Steigerung der Durchsatzleistung, Flexibilität und Prozesssicherheit.