Leistungsstarke Industrie-PCs

Bild: noax Technologies AG

Ab sofort sind die Industrie-PCs von Noax mit neuen, leistungsstärkeren Motherboards verfügbar. Die neue Board-Generation trägt den Namen N12 und wird komplett ‚Made In Germany‘ hergestellt. Durch diese Weiterentwicklung konnte eine Verdreifachung der Performance erzielt werden – dabei wird weiterhin auf den Einsatz von industrietauglichen Intel-Chipsätzen (‚embedded‘) gesetzt. Neben dem eigens entwickelten 3-stufigen Wärmemanagement, das eine Überhitzung des Industrie-PCs vermeidet, setzt Noax weiterhin auf die ebenfalls eigenentwickelte Software nSMART, mit der sich sämtliche Einstellungen konfigurieren und überwachen lassen. Weitere Neuheiten, die durch die Verkleinerung des Boards möglich gemacht werden konnten, sind die neuen 18“ Full-HD Industrie-PCs. Das bedeutet, dass Noax nun zwei Gerätegrößen mit Full-HD Auflösung im Produktportfolio anbieten. www.noax.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Starkes Bindeglied 
in der Supply Chain

Starkes Bindeglied in der Supply Chain

Still automatisiert den innerbetrieblichen Transport im Nestlé Produktionswerk Biessenhofen mit Automated Guided Vehicles (AGVs). Herausforderung war, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat der Automatisierung ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion an 24/7. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé Produkte aufgelöst und in Still Pallet Shuttle Kanallagern zusammengefasst. Die Automatisierung sorgt für eine Steigerung der Durchsatzleistung, Flexibilität und Prozesssicherheit.