Neuer Name für Intralogistiksoftware-Spezialist

Bild: TUP GmbH & Co. KG

Die Dr. Thomas + Partner GmbH & Co. KG hat sich am 16. März 2022 offiziell umbenannt. Der neue Name des Intralogistiksoftware-Unternehmens aus Stutensee lautet TUP GmbH & Co. KG. Prägnanter und eindeutiger soll der geänderte Name wirken, der in dieser Form bereits im Markt etabliert ist.

Kurz, prägnant und international

Mit der neuen Firmierung TUP ersetzen die Experten für Lagerverwaltungssoftware den bisherigen Namen durch eine kürzere Variante. Ein Punkt, dem bei der Entscheidung zugunsten der drei Buchstaben große Wichtigkeit beigemessen wurde, ist die international einheitliche sowie eindeutige Verwendbarkeit. Die Buchstabenreihe, gesprochen „T-U-P“, steht wie bisher für ‚Thomas und Partner‘.

Seit der Gründung im Jahr 1980 firmierten die Intralogistikspezialisten als Dr. Thomas + Partner, jedoch ist die Buchstabenreihe TUP nicht nur Insidern schon länger ein Begriff. Ursprünglich kam das Akronym sogar aus dem Markt, bevor es intern aufgegriffen wurde. Die Kurzform wird innerhalb des Unternehmens, genauso wie auch von Auftraggebern in der Branche verwendet.

„Namen und Bezeichnungen dienen in der komplexen Marktsituation als Anker und als Identifikationsobjekte. Mit der Umfirmierung schaffen wir Klarheit.“, erklärt Mathias Thomas, CMO und Inhaber. „Kurz, simpel, eindeutig – Effizienz ist hier genauso willkommen wie in der Intralogistik, für die TUP hochqualitative Lagerverwaltungssysteme liefert“, kommentiert CEO und Inhaber Simon Thomas. In diesem Sinne folgt die Umbenennung auch dem TUP-Claim „Software follows function“.

Das könnte Sie auch Interessieren