Anzeige

Anzeige

Informationstechnologie

Das könnte Sie auch interessieren

Bild: Kion Group AG
Bild: Kion Group AG
High Speed auf dem Hallenboden

High Speed auf dem Hallenboden

Die Kion Group und das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) wollen als Partner den mit verteilter künstlicher Intelligenz ausgestatteten autonomen Fahrzeugschwarm ‚Load Runner‘ vom Prototyp in die Industrialisierung überführen und technisch weiterentwickeln.

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Cleverer Zug in die Zukunft

Cleverer Zug in die Zukunft

Die innerbetriebliche Logistik steht heute aufgrund ihrer zentralen Rolle besonders im Fokus. Investitionen lohnen sich, um langfristig von schlanken Prozessen, flexiblen Abläufen und effizienter Organisation zu profitieren. Ebenso lohnt es sich, sich von einem kompetenten Intralogistik-Partner wie Still zuverlässig durch den Industrie-4.0-Dschungel navigieren zu lassen.

Bild: PSI Logistics GmbH
Bild: PSI Logistics GmbH
Flexibel und zukunftsfähig

Flexibel und zukunftsfähig

Kontraktdienstleister Fiege setzt im Central Warehouse eines bekannten Elektrogeräte-Herstellers zur effizienten Lagerverwaltung sowie der optimierten Prozesssteuerung von Auftragskommissionierung und Versandfertigung von rund 100.000 Aufträgen pro Jahr auf das Warehouse Management System PSIwms aus der PSI Logistics Suite.

Bild: GIS
Bild: GIS
Wartungskran erfolgreich 
in Betrieb genommen

Wartungskran erfolgreich in Betrieb genommen

Die Trinkwasserversorgung der Gemeinde Oftringen wurde mit dem Neubau des Grundwasserpumpwerks Rägelerhof sichergestellt. Der GIS Zweiträger-Hallenkran erwies sich als zuverlässiger Helfer beim Einbau der Gerätschaften und sorgte dank seiner geringen Bauhöhe sogar dafür, dass Baukosten eingespart werden konnten.

Anzeige