Zalando rückt Verpackung in den Fokus

Zalando will zur führenden Plattform für nachhaltige Mode in Europa werden. Vor diesem Hintergrund hat der Onlinehändler Ende Mai 2019 erklärt, seine Anstrengungen im Bereich Corporate Responsibility zu verstärken. Die Verpackung avanciert hierbei zu einem zentralen, strategischen Thema.


„Die Verpackung ist einer unserer wichtigsten Berührungspunkte zum Kunden. Und als Faktor für Innovationen im Bereich Materialien und Logistikprozesse hat das Thema nachhaltige Verpackung für uns Potenzial zur Markenbildung“, sagt Uwe Streiber, Team Warehouse Consumables bei Zalando. „Wir als Plattform können die verwendeten Materialien beeinflussen und die Prozesse so anpassen, dass der Materialverbrauch gesenkt wird. Damit gehen wir zwei Umweltprobleme an: CO2 und Abfall.“


In einem ersten Schritt werden die sogenannten „Beauty-Bags“ von Plastik auf Papier umgestellt. Statt gepolsterter Plastiktaschen für die Aufbewahrung von Kosmetikprodukten kommen nun kleine Papiertaschen zum Einsatz, die zu 100 % recycelt sind und für weitere Zwecke wiederverwendbar sein sollen. Gleichzeitig steht die Einführung von Polybags auf dem Plan. Hierbei handelt es sich um dünne Schutzhüllen für Textilien, die Angaben zufolge aus über 60 % recyceltem Plastik bestehen. Zielsetzung ist, den Verbrauch an nicht recyceltem Plastik um etwa 625 t gegenüber 2018 zu reduzieren.


„Ein klarer Trend und die Zukunft der Verpackung ist auch die Wiederverwendung – das ist immer besser als ein Einmalgebrauch“, betont Melanie Hultsch, Senior Corporate Responsibility Managerin. „Kunden würden dann Textilien oder Kosmetikprodukte in einer Transportbox oder -tasche geliefert bekommen, die danach viele weitere Male für den Versand oder die Retoure genutzt werden kann. Sowohl die Frage nach dem Material als auch der Organisation dahinter sind nicht einfach zu beantworten. Das ist für uns erst recht ein Ansporn, hier voran zu kommen.“ Noch im laufenden Jahr soll ein Piloversuch starten.

www.zalando.de

   

spacer
Online Werbung @ dhf