Page 68

dhf_418

68 Für SAP-Anwendung bestens geeignet SAP SE und GK Software AG bestätigen mit ihrer erneuten Zertifizierung von Casio Handhelds die Kompatibilität der Geräte mit der Anwendungssoftware „SAP Offline Mobile Store by GK“. Das neue Full-Touch-Handheld IT-G400 verfügt damit über eine wirkungsvolle Empfehlung für den Einsatz im Handel. Der Einzelhandel muss heute eine Vielzahl   4.2018 von zeitintensiven Prozessen bewältigen. Ohne professionelle technische Unterstützung ist dies nicht mehr möglich. IT-Systeme, wie beispielsweise „SAP Offline Mobile Store by GK“, automatisieren und optimieren mit Hilfe von multifunktionalen Mobilcomputern alle wichtigen Abläufe, von der Disposition bis hin zur Preisgestaltung. Und damit Anwender sicher sein können, dass Software und Hardware einwandfrei harmonieren, prüfen verantwortungsbewusste Unternehmen wie SAP und GK Software infrage kommende Hardware in vielfältigen Testreihen auf uneingeschränkte Kompatibilität. Während mittlerweile Tausende Handhelds der zertifizierten Baureihe Casio ITG500 im Tagesgeschäft des Filialeinzelhandels genutzt werden, hat nun auch das Full-Touch-Handheld Casio IT-G400 die Prüfungen bestanden. „Casio ist stolz, mit einem weiteren Gerät erneut die strengen Richtlinien von GK Software und SAP souverän erfüllen zu können“, erklärt Thomas Uppenkamp, Leiter des Bereichs Mobile t Das mit „Top Produkt Handel 2017“ ausgezeichnete Allin One Handheld ITG500 und das neue Full-Touch-Handheld IT-G400 verfügen beide über die äußerst begehrte Zertifizierung durch SAP SE und GK-Software AG (Fotos: Casio) u Die ergonomisch angeordneten Scanner und Eingabetasten des Casio IT-G500 fördern die Einhandbedienung, und der abgewinkelte Scannerkopf verhindert Verkrampfungen und Ermüdungen der Hand Industrial Solutions bei der Casio Europe GmbH. Der Test habe bestätigt, dass auch das tastaturlose IT-G400 unter Android-Betriebssystem nahtlos in die SAP-Infrastruktur integriert werden kann. „Daten werden ohne jegliche Kompatibilitäts- oder Formatierungsprobleme erfasst und verarbeitet.“ Für neue Anwendungsbereiche gerüstet Das Casio IT-G400 eröffnet als Full-Touch- Handheld mit Android Betriebssystem neue Anwendungsfelder in Industrie, Handel, Logistik und Dienstleistung. Das MDE-Gerät verfügt über Komponenten, die sich in professionell genutzten Handhelds bereits bestens bewährt haben. Es passt sich optimal bestehenden IT-Infrastrukturen an. Dies bedeutet eine hohe Planungssicherheit hinsichtlich der Investitionen in Hard- und Software. Der robuste Mobilcomputer ist absolut industrietauglich, denn das 5“große Full- Touch-Display ist nahezu unzerbrechlich und extrem kratzfest. Mit Schutzart IP67 ist das Gerät sehr gut gegen Eindringen von Staub und Wasser geschützt und besonders für den Außeneinsatz bei Wind und Wetter Informationstechnologie geeignet. Zudem ist der Mobilcomputer mit 325 g leicht und robust bei 1,5 m Fallschutz auf Beton. „Dass Casio nun zwei unterschiedliche Modelle seiner aktuellen Handheld-Baureihen für SAP-Anwender bereitstellen kann und dass man im Retail-Bereich auf gute Resonanz stößt, freut uns sehr“, erklärt Thomas Uppenkamp. „Es liegt wohl an den vielfältigen Möglichkeiten der Datenerfassung in Verbindung mit bester Ergonomie und hoher Robustheit, dass der Handel das Gerät so gut annimmt und es im Filialeinzelhandel zunehmend Verbreitung findet.“ Dies bestätigt auch der Casio-Partner GK Software AG, dessen Softwarelösungen in Verbindung mit den Casio-Handhelds von SAP offiziell zertifiziert wurden. GK Software und seine Tochterunternehmen betreuen über 70 Projekte bei mittelständischen und großen Einzelhandelsunternehmen, die teilweise in mehr als 20 Ländern aktiv sind. Über 248 000 produktive Installationen in mehr als 50 Ländern sorgen täglich für die sichere Abwicklung geschäftskritischer Prozesse bei den Kunden. u www.casio-solutions.de


dhf_418
To see the actual publication please follow the link above