Page 52

dhf_418

52 Lagerlogistik + Materialfluss t Die Beumer Group liefert für Flughäfen zum Beispiel ihre Hochgeschwindigkeits Gepäckfördersysteme Beumer Autover (Fotos: Beumer) q Dr. Christoph Beumer ist geschäftsführender Gesellschafter der Beumer Group mit Hauptsitz in Beckum. Er leitet das Familienunternehmen in der dritten Generation Transformation ist unausweichlich Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich mitten in der digitalen Transformation. Bekannte Abgrenzungen zwischen Industrien verlieren ihre bisherige Bedeutung. Wer treibt diesen Wandel an, und werden die Anbieter von heute auch die von morgen sein? Die Beumer Group macht sich jedenfalls fit für die digitale Zukunft.   4.2018 Die Logistik wird von diesem Transformationsprozess besonders stark beeinflusst. Denn eine digitale Logistik bringt erhebliche Kosten-, Transparenz- und Geschwindigkeitsvorteile. Speziell die Intralogistik kann durch smarte Integration digitaler Technologien umweltschonender und effizienter gestaltet werden. Ein Treiber ist der zunehmende Online-Handel. Mit der fortschreitenden Entwicklung der Warenströme im Zuge des E-Commerce und der damit verbundenen Retouren-Thematik steigt auch der Grad der Vernetzung, Automatisierung und Systemintegration. Die Lieferketten sind heute durchgängig organisiert und verkettet – von den Ursprungspunkten der Rohstoffe bis zur Lieferung an die Haustür des Verbrauchers und darüber hinaus bis zur Retoure, zur Entsorgung und zum Recycling. Als Systemanbieter liefert die Beumer Group für Online-Händler und Logistikzentren Hochgeschwindigkeits-Sortieranlagen. Diese lassen sich in ihrer Leistung den stetig steigenden Anforderungen der Betreiber anpassen. „Um unsere Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, müssen wir unsere Produkte permanent verbessern, damit unsere Kunden ihre Kosten senken und Prozesse optimieren können“, erläutert Dr. Christoph Beumer, geschäftsführender Gesellschafter der Beumer Group mit Hauptsitz in Beckum. Dazu hat der Systemanbieter seit Jahren ein Innovationsmanagement fest in seine Strategie integriert und so in der Vergangenheit fast 100 Patente angemeldet. Für ihr konsequentes und vielfältiges Engagement in diesem Bereich erhielt die Beumer Group den Axia Award 2017,


dhf_418
To see the actual publication please follow the link above