Page 7

dhf_118

Blickfang 7 ¢  Sanfter Riese Gerade im Umgang mit Flüssigkeiten ist besondere Vorsicht geboten. Präzises Last-Handling ist daher Grundvoraussetzung für die bei Hofbräu München eingesetzten Gabelstapler. Bei 2 000 Betriebsstunden im Jahr müssen die Stapler aber nicht nur präzise, sondern auch ausdauernd sein, um die Produktion vom Hofbräu München 365 Tage im Jahr zu unterstützen. Dies geht mit dem Toyota Tonero spielend einfach. Der Stapler ist mit einer präzisen Hydrauliksteuerung ausgestattet, die ein genaues Last-Handling ermöglicht. Zudem fährt er mit Toyotas serienmäßigem System of Active Stability (SAS), dass das Fahrzeug stabilisiert und den Fahrer beim Fahren unterstützt. Damit ist der Stapler in allen Situationen sicher unterwegs. (Foto: Toyota) u www.toyota-forklifts.de ww .Dhf -magazin .com


dhf_118
To see the actual publication please follow the link above