Page 19

dhf_118

M Hubtechnik GmbH . Idsteiner Straße 81 . D-65232 Taunusstein H+Telefon: 0 61 28/95 22-0 . Fax: 0 61 28/95 22-44 . info@hymo.de . www.hymo.de Besuchen Sie uns: LogiMAT, Stuttgart – Halle 10 Stand H32 Hymo_2013_05.indd 1 15.05.2013 08:59:58 Hymo.indd 1 11.06.2008 Höchste Präzision mit Avero-Arbeitsplätzen Bott stattete Liva Nova Deutschland mit zahlreichen Avero-Montagearbeitsplätzen aus. Das Unternehmen ist Weltmarktführer für Herz-Lungen-Maschinen. Der Anteil der Eigenfertigung von Elementen ist sehr hoch und ebenso die Prozesstiefe. Dass an den Avero-Arbeitsplätzen höchste Präzision und Sorgfalt gefordert ist, liegt also nahe. t Für saubere und elektrostatisch geschützte Bereiche sind Avero- Arbeitsplätze bestens geeignet (Fotos: Bott) p Das modulare Avero Arbeitsplatzsystem bei Liva Nova. Zudem ist das Werkzeug mit Perfo-Lochwänden immer gut organisiert www.Dhf-magazin.com „Die Avero-Arbeitsplätze werden schwerpunktmäßig für Montagetätigkeiten genutzt. Wir nutzen diese aber auch für Prüftätigkeiten und im Bereich der Logistik zum Verpacken individuelle Konfigurierbarkeit an die Bedürfnisse jedes einzelnen Arbeitsplatzes gefällt mir besonders gut an den Avero-Arbeitsplätzen. Dieses Prinzip macht unter anderem auch unsere Herz-Lungen- Maschine so erfolgreich. Wir haben zu Bott bereits eine sehr lange Geschäftsbeziehung. Erste Arbeitsplatzsysteme von Bott wurden bereits in den achtziger Jahren beschafft. Durch die lange Zusammenarbeit und einen sehr zuverlässigen Ansprechpartner im Vertrieb läuft die Planung einer neuen Produktionslinie sehr konstruktiv und reibungslos ab. Mit dem Arbeitsplatzsystem Avero können wir unser Ziel, Operational Excellence, in den Bereichen Ordnung und Sauberkeit in Anlehnung an das 5S Prinzip sowie Arbeitssicherheit und Fertigungseffizienz permanent steigern. Die Mitarbeiter sind Teil der Layout- und Arbeitsplatzplanung und bringen ihre Ideen auch nach der Inbetriebnahme zur kontinuierlichen Verbesserung aller Abläufe ein. Besonders gut an den Avero-Arbeitsplätzen gefällt uns die LEDBeleuchtung und die Energieleisten mit den elektrischen Anschlüssen und den IT-Leitungen. Auch die Höhenverstellung an den Tischen ist ein wichtiges Detail für uns. Genauso wie die Perfo-Wände und die variablen Ablagen, die sämtliches Werkzeug übersichtlich bereitstellen. Das zeitlose Design der Avero-Arbeitsplätze finde ich sehr gelungen. Wir arbeiten darüber hinaus vielfach mit elektrostatisch geschützten Arbeitsbereichen. Bott bietet uns hierfür ein umfangreiches Programm an ESD-Ausstattung.“ Höchste Sicherheit bei Elektronikmontage Bott bietet sein Arbeitsplatzsystem Avero auf Wunsch auch komplett in ESD-Ausführung an. Bei der Verarbeitung von Mikroelektronikbauteilen sind die Arbeitsplätze mit durchgängig leitfähigen Oberflächen in vielen Bereichen der Montage heute unverzichtbar. Sie schützen vor unkontrollierten elektrostatischen Entladungen und somit vor unsichtbaren Beschädigungen im Inneren der Bauteile. u www.bott.de  5–F09


dhf_118
To see the actual publication please follow the link above