Page 45

dhf_1118

Krane und Hebezeuge 45 gummireifen sind dagegen unempfindlich und halten viel länger als Luftreifen.“ Eine elektronische Gewichtsanzeige in der ergonomischen, geräusch- und vibrationsgedämpften Optima-Kabine ermöglicht einen sicheren Transport und präzisen Verladeprozess. Die strebenlose Frontscheibe der Kabine bietet dem Fahrer zudem immer einen sehr guten Überblick, während ihre Sitzheizung und Klimaanlage angenehmes Arbeiten über Stunden hinweg erlaubt. Zwei maßgeschneiderte Lösungen und umfassender Service Ulrich Pletschacher freut sich über das Ergebnis des gemeinsamen Projekts: „Dank dem guten Draht zwischen den Konecranes-Experten und unseren Technikern haben wir jetzt Lösungen, die optimal für unsere Anforderungen geeignet sind.“ Neben den Equipments waren auch eine Serviceschulung und die Abnahme des SMV 10-1200 C in Schweden inbegriffen. „Unser neuer Kran und Schwerlaststapler beweisen ihren Wert schon jetzt in der heißen Phase der Oktoberfest-Vorbereitung, und mit dem Service von Konecranes werden sie uns noch lange erhalten bleiben.“ u www.konecranes.de EMV-Lösungen von Murrplastik. Wir liefern perfekte Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen: +49 7191 4820 www.mp.de QUALITÄT www.Dhf-magazin.com 100 kg und 5 t schweren Lasten müssen schnell und zielgenau in der Halle bewegt und verladen werden. „Verzögert sich ein Aufbau, kostet das Pletschacher und seinen Kunden viel Geld. An Tagen wie diesen vor dem Oktoberfest steht der Betrieb praktisch nie still“, erläutert Walter Fischer, Sales Manager bei Konecranes. Der neue Kran für Pletschacher muss demnach schnell und stufenlos heben und fahren, sich leicht bedienen lassen und auch große Holzbauteile feinfühlig verladen können. Konecranes hat für Pletschacher deshalb einen maßgeschneiderten Zweiträger Brückenkran konzipiert. Er überspannt 18,5 m und transportiert Lasten von bis zu 10 t in der Halle. Um auch sperrige Teile verfahren zu können, sind seine beiden Hubwerke „Wir betreuen weltweit etwa 740 000 Anlagen, immer mit dem Ziel, die Sicherheit und Produktivität unserer Kunden zu erhöhen“ 3 m voneinander entfernt montiert und mit der Hubwerkssynchronisierung Synchro-Hoisting ausgerüstet. Sie sorgt auch bei ungleichmäßiger Belastung für identische Hubgeschwindigkeiten. Darüber hinaus sind Hub- und Fahrgeschwindigkeit des Krans stufenlos einstellbar. Per Joystick lässt sich die Anlage präzise über Funk fernsteuern. Für eine hohe Verfügbarkeit sorgt der Konecranes Service. „Wir betreuen weltweit etwa 740 000 Anlagen, immer mit dem Ziel, die Sicherheit und Produktivität unserer Kunden zu erhöhen“, sagt Walter Fischer. „Mit diesem umfassenden Knowhow haben wir ein individuelles Servicekonzept aus UVV-Prüfung, Wartung und Instandhaltung für Pletschacher realisiert.“ Schwerlaststapler – wendig, kompakt und leistungsstark Auch außerhalb der neuen Hallen lagern bei Pletschacher große Materialmengen – und müssen sicher bewegt werden. „Wir stapeln normalerweise bis zu drei Container übereinander und stellen sie eng zusammen, um Platz zu sparen“, erläutert Ulrich Pletschacher, Geschäftsführer der Pletschacher Firmengruppe. „Bei der Konzeption eines Schwerlaststaplers für diese Aufgaben kommt es auf maximale Leistung bei kompakter Größe an“, betont Uwe Höß, Sales Manager bei Konecranes Lifttrucks Süddeutschland. Konecranes Lifttrucks hat einen Schwerlaststapler speziell für diese anspruchsvolle Umgebung hergestellt. Der SMV 10-1200 C hebt bis zu 10 t bei einem Lastschwerpunkt von 1,2 m und ist mit einem Radstand von 3 m rund 25 cm kürzer als normal – für einen kleineren Wendekreis. So kann der Fahrer auch in beengten Verhältnissen gut manövrieren. Sicherheit dank Höhensensor und Vollgummireifen Für besondere Sicherheit beim Stapler sorgt ein Höhensensor, der automatisch per akustischem Signal in der Kabine warnt, wenn die Last mehr als 2,8 m hochgehoben wird. Uwe Höß: „Es sind zwar bis zu 6,5 m Hub möglich, aber die Halleneinfahrten bei Pletschacher sind deutlich niedriger. Mit dem Höhensensor kann der Fahrer sicher sein, immer die richtige Höhe für die Toreinfahrt zu haben.“ Ein Akkumulator in der Hydraulik sorgt darüber hinaus für eine sehr sanfte Fahrt. Die Luftfederung dämpft Unebenheiten. Das schützt das Transportgut und die Hebeanlage des Schwerlaststaplers vor Schäden und Verschleiß. Besonders langlebig sind auch die Reifen aus Vollgummi. „Es kann immer einmal vorkommen, dass ein Metallteil oder eine Schraube herumliegen“, sagt Uwe Höß. „Voll- Lieber auf Nummer sicher gehen! # Kabelmanagement # Energiekette # Kabelschutz # Energiezuführung # Kennzeichnung # Kabelführung Folgen Sie uns: GEPRÜFT UND GETESTET


dhf_1118
To see the actual publication please follow the link above