Page 44

dhf_1118

44 Krane und Hebezeuge Heben im Akkord Bei Pletschacher ist derzeit Hochkonjunktur: Im August verlassen täglich 44 Sattelzüge das Gelände des Zeltbauers, damit pünktlich zum Beginn des Oktoberfests 2018 alles fertig ist. Ein speziell konzipierter Schwerlaststapler und ein Zweiträger-Brückenkran von Konecranes sorgen dafür, dass alles rechtzeitig auf die Wiesn kommt. In den Festzelten auf dem Münchner Oktoberfest könnten die Einwohner einer ganzen Stadt unterkommen – sie bieten gut 119 000 Plätze. Entsprechend groß ist der Aufwand, der alljährlich betrieben wird, um sie und viele kleinere Stände der Wiesn aufzubauen. Pletschacher, einer der größten Zeltbauer Deutschlands, übernimmt diese Aufgabe auch 2018. Bei der Lagerung und beim Verladen der Bauteile – von schweren Holzbalken über Planen, Bretter und Wandelemente bis zu riesigen Bierkrügen – darf nichts schief gehen, damit zur Eröffnung am 22. September in München alles steht. Um die Zeltteile schnell, sicher und zuverlässig zu transportieren, konzipiert Konecranes einen Zweiträger-Brückenkran mit 2 t x 5 t Hubkraft sowie einen 10-t-Schwerlaststapler für die Pletschacher Firmengruppe. Zum Einsatz kommen die beiden Equipments auf dem neuen Lagergelände von Pletschacher in Dasing. In vier Hallen mit ins-   11.2018 t Alles sicher im Griff: Der neue Zweiträger- Brückenkran von Konecranes hebt bei Pletschacher bis zu 5 t schwere Lasten. Die 3 m voneinander entfernten Katzen heben auch sperriges Transportgut für die Münchner Wiesn (Fotos: Konecranes) qt Kompaktes Kraftpaket: Der Schwerlaststapler SMV 10-1200 C von Konecranes Lifttrucks transportiert bei Pletschacher bis zu 10 t schwere Container und ist mit einem Radstand von 3 m rund 25 cm kürzer als normal q Damit alles Wichtige auf die Wiesn kommt: Der neue Schwerlaststapler von Konecranes Lifttrucks belädt die 44 Sattelschlepper, die derzeit täglich von Dasing in Richtung Oktoberfest in München rollen gesamt 16 500 Quadratmeter Fläche lagern dort alle Teile, die für die Oktoberfestzelte gebraucht werden – und noch viel mehr. Rund 1 500 Containerladungen passen in die Hallen, außerhalb ist Platz für weitere 500 Container. Im Jahr 1948 als Ein-Mann-Betrieb gestartet, baut Pletschacher heute fast alle großen Festzelte und einen Großteil der kleineren Stände auf dem Oktoberfest. Auch andere große Volksfeste wie das Gäubodenfest in Straubing, den Cannstatter Wasen und weitere Oktoberfeste beliefert das Unternehmen mit Sitz in Dasing bei Augsburg. Neben dem Festzeltbau realisiert Pletschacher auch Projekte im Gewerbe-, Einzelhandels- und Bürobau, vom Dachstuhl bis zum Innenausbau. Zweiträger-Brückenkran – schnell und feinfühlig In den vier neuen Hallen lagert Pletschacher Material auf Europaletten sowie in Gitterboxen und bis zu 5 m langen Transportkisten. Die zwischen


dhf_1118
To see the actual publication please follow the link above