Page 16

dhf_1118

16 Informationstechnologie 90 Prozent höhere Auslastung der Stellplätze Ständige Lagerplatzoptimierung ist für August Pohli eine wichtige Voraussetzung für fristgerechte Lieferungen. Am Standort Wuppertal wurde die Lagerkapazitäten jetzt erweitert. Herzstück ist ein automatisches Verschieberegal mit 90 % höherer Auslastung der Stellflächen. Die nötigen Kennzeichnungen hat ONK geliefert und montiert. p Mit der neuen rund 4 400 m2 großen Halle erweitert Pohli seine Lagerkapazitäten an Standort Wuppertal auf 19 000 Stellplätze. Herzstück der neuen Halle ist das automatische Verschieberegal, mit dem sich Stellflächen bis zu 90 % besser auslasten lassen (Fotos: August Pohli)   11.2018 p Die Stellplätze im Blocklager hat ONK mit frei hängenden Barcode- Schildern und Bodenmarkierungen gekennzeichnet. Die Schilder lassen sich dank ihrer Deckenkonstruktion jederzeit umhängen. Für eine bessere Lesbarkeit vom Boden sind sie mit retroreflektierender Folie überzogen und im 90°-Winkel abgekantet Gestartet ist Pohli 1876 als regionaler Glasflaschenlieferant für Brennereien, Brauereien, Molkereien sowie Apotheken und Drogerien. Heute entwickelt, produziert, veredelt und handelt Pohli Flaschen, Tiegel, Spender, Dosen, Kanister, Eimer und Flakons aus Kunststoff, Metall und Glas sowie dazu passendes Zubehör für unterschiedliche Branchen. Vor allem aber unterstützt das inhabergeführte Familienunternehmen seine rund 1 300 Kunden mit Lagerdienstleistungen. „Als serviceorientiertes Unternehmen bieten wir nicht nur alles aus einer Hand, sondern erbringen auch jede er- wünschte Dienstleistung rund um die Verpackung“, betont Torsten Puff, Leitung Logistik & Facility Management bei August Pohli. „Dazu gehören unter anderem Beschaffung, Lagerhaltung, Konfektionierung, Bedruckung und Just-in-time-Belieferung.“ Mit der Konzentration auf kleine Sortimente und Speziallösungen z. B. für die Kosmetik, Pharma- und Chemieindustrie sowie den angebundenen Logistikleistungen wächst Pohli seit Jahren kontinuierlich. Aufgrund des jahrelangen Wachstums und weil sich abzeichnet, dass vorhandene Lagerflächen nicht ausreichen, hat Pohli jetzt eine vierte Lagerhalle am Standort in Wuppertal errichtet und die Firma ONK aus Köln mit der Kennzeichnung mittels Etiketten, Schildern und Bodenmarkierungen beauftragt. Schnelle Warenverfügbarkeit als Wettbewerbsvorteil Herzstück der neuen Halle ist ein automatisches Verschieberegal mit 12 000 Palettenstellplätzen. „Damit erzielen wir eine um bis zu 90 % höhere Auslastung im Vergleich zu anderen Regalen“, erläutert Puff. Auf Euro- und Industriepaletten lagern hier Produkte aus Kunststoff und Glas – auch Kontraktware. „Für viele klei


dhf_1118
To see the actual publication please follow the link above