Foto: Vanderlande
Flexible Lagerautomation

Vanderlande hat mit Adapto ein neues Lager-, Entnahme- und Transportkonzept entwickelt, das eine hohe Flexibilität und Verfügbarkeit sicherstellt.

Vorteil: Der Dienstleistungsgrad der Kunden kann durch den Einsatz des 3D-Konzepts deutlich maximiert werden. 

 

Globalisierung, E-Commerce sowie händlerfreundliche Belieferung sind Beispiele für die heutige Darstellung der Geschäftsprozesse, die große Auswirkungen auf Lieferketten und Distributionszentren haben. Steigende Arbeitskosten, wenig Platz und viele Kleinaufträge mit kurzen Lieferfristen, das sind nur einige der Herausforderungen für Lager und Distributionszentren in der heutigen Zeit. Diese bedeuten eine kontinuierliche Suche nach Lösungen, um Betriebskosten zu senken, die Produktivität zu steigern, die Raumausnutzung zu optimieren und mehr Service zu bieten. Eine Konsequenz daraus ist, dass die Lagerautomatisierung eine Anpassung an die sich stetig ändernden Geschäftsbedürfnisse der Kunden ermöglichen muss. Aus diesem Grund wurde Adapto entwickelt, Bestandteil der Komplettlösungen von Vanderlande und der nächste logische Schritt in der Entwicklung flexibler Lagerautomatisierung. Das hochflexible Lager-, Entnahme- und Transportkonzept bietet eine hohe Flexibilität und Verfügbarkeit und ermöglicht es so den Kunden von Vanderlande, ihren Servicelevel für ihre Kunden erheblich zu maximieren.

 

Multidirektionale Microshuttles


Adapto ist ein 3D-Konzept, das die folgenden Bestandteile umfasst:

– eine Regalstruktur mit einem integrierten Shuttle-Schienensystem

– multidirektionale Microshuttles, die Behälter/ Tablare zwischen den Regallagerplätzen und Systemein-  und ausgängen transportieren

– Lifte, die die Bewegung der Shuttles zwischen den Regalebenen und Systemein- und ausgängen ermöglichen

– intelligente Software für die Shuttles, die den Systemdurchsatz maximiert und die Auftragsdurchlaufzeit minimiert sowie in gewünschter Sequenz auslagert

– eine äußerst benutzerfreundliche Schnittstelle, die einen Echtzeit-Überblick über das gesamte System und seine Bestandteile bietet.


Das modulare Konzept ermöglicht eine Anpassung des Systems an sich verändernde Geschäftsanforderungen. Lagerkapazität und Durchsatz können unabhängig voneinander skaliert werden. Adapto erfordert nur eine geringe Anfangsinvestition und kann mit dem Wachstum eines Unternehmens schrittweise erweitert werden.

 

Skalierbarkeit und Verfügbarkeit


Mit Adapto wird der verfügbare Platz in einem Lager optimal ausgenutzt. Die Lagerkapazität kann durch die Erweiterung vorhandener oder durch zusätzliche Gassen erhöht werden, während das System weiterhin einsatzfähig bleibt. Der Durchsatz eines bestehenden Adapto-Systems kann durch die Ergänzung mit Midroshuttles und/oder Liften erhöht werden, denn mit dem System können Spitzenzeiten wie mit keinem anderen bewältigt werden. Die Zukunft muss somit nicht zu 100 Prozent vorhergesagt werden. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Produktverfügbarkeit. Denn: Produkte sind jederzeit verfügbar, da jedes Shuttle jeden Stellplatz innerhalb des Systems erreichen kann. Eilaufträge können jederzeit ausgeführt werden, da alle Produkte sich immer in Reichweite befinden.

 

Wartungsfreundlichkeit und Nachhaltigkeit


Wartungsplattformen ermöglichen schnellen Bedienerzugang zu allen Shuttles und Regallagerplätzen und sorgen für eine schnelle und sichere Problembehebung. Ist ein Bedienereingriff erforderlich, wird nur dieser Wartungsbereich isoliert, so dass der Eingriff lediglich Auswirkungen auf einen kleinen Teil des Systems hat. Ein mehrschichtiges Sicherheitssystem ermöglicht Bedienern das sichere Arbeiten innerhalb von Adapto. Die sich außerhalb der Regale befindliche Wartungsstation bietet den Wartungstechnikern eine ergonomische Umgebung für zyklische Wartungstätigkeiten bei dauernder Verfügbarkeit des Systems. Adapto hat einen äußerst niedrigen Energieverbrauch, da die zu bewegende Masse seiner Shuttles und Lifte im Vergleich zu herkömmlichen Ein-/Auslagersystemen viel niedriger ist. Des Weiteren ist es mit einer intelligenten Stromüberwachung ausgestattet, bei der Energie zurückgewonnen wird, sobald die Lifte und Shuttles bremsen.

 

Kosteneffizienz Adapto ist äußerst kosteneffizient.


Das Investitionsniveau ist zwar vergleichbar mit traditionellen Regalbediengeräte- oder Shuttle-Lösungen, doch die Investition kann im Vergleich zu diesen beiden Lösungen leichter gestaffelt werden. Gestartet wird klein und bei Bedarf zu jedem späteren Zeitpunkt angepasst. Ferner bietet das System sehr niedrige Betriebskosten, da beispielsweise Wartung und Instandhaltung bei laufendem Betrieb rund um die Uhr durchgeführt werden können. Die Standzeiten sind hierdurch geringer und somit die Verfügbarkeit höher.

 

Operative Exzellenz


Dank des modularen Konzeptes sowie der intelligenten Steuerungssoftware können mögliche Änderungen oder Anpassungen der Kundenprozesse, die zum Beispiel die Anzahl der Artikel oder die Positionen pro Auftrag betreffen, problemlos umgesetzt werden.


Ein weiterer Vorteil besteht darin, Konsolidierungen durch nur einen einzigen Bediener an einer Arbeitsstation durchführen zu können.

www.vanderlande.de

15_11_LL_vanderlande_SEI.jpg 

Beitrag aus dhf 11.2015

15_11_TITEL_188.jpg

Gerne können Sie dhf 11.2015 mit weiteren interessanten Beiträgen bestellen:

E-Mail:  cedra@agt-verlag.de         

oder:      Kontaktformular

AGT Verlag Thum GmbH
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

spacer
Herstellerumfrage
Lagerlogistik
16_10_Herstellerumfrage_LL_.jpg
spacer
Online Werbung @ dhf