Page 62

dhf_917

62 Informationstechnologie ¢  Quick Pick Remote Erweiterung Crown, der in Feldkirchen bei München ansässige Spezialist für Materialflusslösungen, hat seine bewährte Kommissioniertechnologie Quick Pick Remote auf weitere Anwendungsbereiche   9.2017 übertragen. Zukünftig wird das System auch für die GPC 3000 Serie, die MPC 3000 Serie sowie die TC 3000 Serie erhältlich sein. Der GPC-Kommissionierer als Gabelhub-Variante kann Paletten mit einem Gewicht von bis zu 1 200 Kilogramm auf 960 Millimeter anheben, das GPC-Scherenhubmodell ermöglicht das gleichzeitige Anheben von zwei bis zu 1 000 Kilogramm schweren Paletten auf 850 Millimeter Höhe. Die MPC 3000 Serie verbindet die Vorzüge eines Kommissionierstaplers mit den Möglichkeiten eines Gegengewichtstaplers. Mit Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 12,5 Kilometer pro Stunde, einer Tragfähigkeit von bis zu 1 200 Kilogramm und Hubhöhen von bis zu 4,30 Meter können diese Stapler flexibel für verschiedene Aufgaben im Lager eingesetzt werden. Schlepper der TC 3000 Serie lösen anspruchsvolle Transport- und Versorgungsaufgaben in der Produktion, im Lager und in Verteilerzentren. In der Kombination mit Quick Pick Remote lassen sich sowohl im Bereich der Kommissionierung als auch in der Produktionsversorgung erhebliche Zeiteinsparungen bei geringer Belastung der Bediener realisieren. (Foto: Crown) u www.crown.com ¢  Doppelstock-Gabelhochhubwagen Für den Transport von Paletten über Ladebrücken, unebenen Untergrund oder auf Rampen hat der Flurförderzeughersteller Hyster aus Neu-Isenburg, mit den Modellen S1.2IL, S1.4IL und S1.6IL, drei neue Doppelstock-Gabelhochhubwagen mit Initialhub entwickelt. Der Initialhub ermöglicht es, Paletten mit einer großen Bodenfreiheit zu bewegen und die Gabeln für die Lastaufnahme fast bis auf dem Boden abzusenken. Zu Steigerung der Effizienz können die Gabelhochhubwagen auch im Doppelstockbetrieb eingesetzt werden, zum Beispiel beim Be- oder Entladen von Lkw oder zum Transportieren und Stapeln im Lager. Die Fahrzeuge zeichnet sich durch kraftvolle Beschleunigung und Fahrgeschwindigkeiten bis sechs Kilometer pro Stunde aus, die selbst unter anspruchsvollen Lagerbedingungen für eine höhere Produktivität auf kurzen und mittellangen Fahrstrecken sorgen. Auch die nahtlosen Fahrtrichtungswechsel erhöhen den Durchsatz. Die neuen Gabelhochhubwagen erfüllen die Qualitätsmerkmale der Marke Hyster „Robustheit, Zuverlässigkeit und Effizienz“ und die angegebenen Energieverbrauchswerte zählen zu den niedrigsten ihrer Klasse. (Foto: Hyster) u www.hyster.com ¢  Neue AKL-Behälter Die Euro-Norm-Behälterserie Basicline von Bekuplast aus Ringe wird vielseitig im Food- und Non-Food-Bereich eingesetzt. Vor kurzem stellte das Unternehmen die neue Behältergeneration Basicline plus vor. Die Behälter dieser Serie bieten die Vorteile der Euro-Norm-Serie Basicline und erfüllen als besonderes Plus zusätzlich alle Anforderungen eines modernen AKL-Behälters. Durch die spezielle Rahmen- und Eckkonstruktion sind die stabilen und belastbaren Behälter ideal für den Einsatz in der Fördertechnik. Ausgestattet mit ergonomischen Handgriffen sind sie außerdem sehr gut für das manuelle Handling geeignet. Die Basicline plus-Serie gibt es mit einem Sandwich- oder Laufkranzboden. Optional können die AKL-Behälter mit Wasserablauflöchern in den Seitenwänden und mit Trennplatten bestellt werden. Derzeit ist die Basicline plus-Serie in den Höhen 220, 270 und 320 Millimeter erhältlich. (Foto: Bekuplast) u www.bekuplast.com


dhf_917
To see the actual publication please follow the link above