Page 61

dhf_318

Sonderveröffentlichung Automatisierungstreff S 5 › Sicherheitstechnik mit AS-i Safety at Work: nur ein Kabel für Daten und Energie – einfach, flexibel, system- und herstellerunabhängig, bewährt › SPS-Anschluss über alle gängigen Feldbusse, alle Diagnosedaten in der Steuerung, Safety- und Standard-Signale gemischt › Safety Gateways für den Einsatz als Safety Slave (in Kombination mit einer sicheren Steuerung) und als Safety Master (zur sicheren Steuerung von Antrieben ohne zusätzliche Safety SPS) › Safe Link über Ethernet: die einfachste Art, viele Signale sicher zu koppeln › Universell erweiterbar mit Safety E/A Modulen + Standard E/A Modulen in IP20 oder IP67 sowie einer Vielzahl von weiteren Modulen für unterschiedlichste Anwendungen Messe Friedrichshafen Stand 226 07.03. – 08.03.2018 Messe Stuttgart Halle 5, Stand D76 13.03. – 15.03.2018 Messe Frankfurt Halle 9.1, Stand D51 18.03. – 23.03.2018 SQL4automation ermöglicht dafür den praktikabelsten Weg. Wir erfassen circa 3 GByte bis 4 GByte Daten pro Tag“, erklärt er weiter. Zum Einsatz kommt die Standard-Version für bis zu zehn Verbindungen. Die Daten helfen, das System stetig zu optimieren und somit die Performance zu erhöhen. Darüber hinaus wird die Anlage selbst überwacht, denn sie ist selbst erheblichen Temperatur- und Umgebungseinflüssen ausgesetzt. „Die Kombination aus Beckhoff-Steuerungstechnik und Inasoft-Datentechnologie passt dabei perfekt für unsere Anforderungen und bietet entscheidende Vorteile“, so J. Sagatowski. www.corpowerocean.com www.sql4automation.com www.inasoft.ch SQL4automation gestattet direkt aus der Steuerung vollen Zugriff auf beliebige SQL Datenbanksysteme Neuer Muting-Lichtvorhang Safegate Der neue Lichtvorhang des italienischen Safety-Herstellers ReeR aus Turin heißt „Safegate“. Dank seines modularen Aufbaus und der integrierten Muting-Logik kann er flexibel für fast jede Applikation verwendet werden. L- und T-Muting sowie Parallel- und Kreuzmuting sind mit den voreingestellten und vorkonfigurierten Muting-Armen einfach zu realisieren. Die neue, integrierte Muting-Lampe zeigt dem Bediener über diverse Farben und Impulse den Status des Lichtvorhanges an. Für komplexere Anwendungen ist der Lichtvorhang individuell programmierbar und bei unübersichtlichen, lückenhaften Ladungen lassen sich fünfstrahlige Fotozellen als Muting- Sensoren verwenden. ReeR und deren deutsche Vertriebspartner SSP – Safety System Products, Spaichingen stellen den Muting-Lichtvorhang auf dem Automatisierungstreff in Böblingen vor. www.automatisierungstreff.com www.safety-products.de


dhf_318
To see the actual publication please follow the link above