Page 55

dhf_318

Produkte + Lösungen 55 Ihr zuverlässiger Partner rund um Maschinenbewertung Überzeugen Sie sich ... ... von den LECTURA Bewertungs-Produkten www.Dhf-magazin.com ¢ Langlebiger Antirutschboden Die intensive Forschungsarbeit von Marotech aus Fulda hat sich gelohnt, denn jetzt konnte mit der Produktfamilie „MT Secure“ eine neue Reihe von Antirutschlösungen auf dem Markt eingeführt werden, die als Langzeitlösung im Gegensatz zu der eigenen Konfektionslinie für klassische Antirutschmatten steht. Die neuen Antirutschböden „Made in Germany“ bieten höchste Funktionalität zum Selbstverkleben und müssen nicht ständig erneuert werden. Technisch gesehen bedeutet das: Gleitreibwert größer 0,9, Rutschklasse bis R12, geringes Gewicht (ab 1 Kilogramm pro Quadratmeter) bei hoher Belastbarkeit, starker Verschleiß- und Schlagschutz, Geräuschreduktion größer 24 dBA und auf Wunsch selbstklebend, feuerfest und isolierend. Die Produkte sind verfügbar als Platten, 2,5 x 1,25 Meter, als Rollen, bis 5 x 1,2  Meter, und als individuelle Zuschnitte. Zudem sind die Böden TÜV- und DEKRA-geprüft. Die patentierte automatisierte Roboterproduktion „Made in Germany“ gewährleistet neben gleichbleibender Qualität, hohe Belastbarkeit und auch eine lange Lebensdauer der „MT Secure“-Produkte. (Foto: MT Secure) u www.marotech.eu ¢ Hochleistungsdrucker mit Nadel Printronix, ansässig in Frankfurt am Main, bringt mit den Modellen S828 und S809 zwei neue Nadeldrucker auf den Markt. Beide Drucker sind außergewöhnlich leistungsfähig und für anspruchsvolle industrielle Umgebungen mit hohen Druckvolumina ausgelegt. Damit eignen sie sich optimal als zuverlässiger Ersatz für ältere Systeme wie etwa IBM oder Tally Genicom. Die funktionalen Hochleistungsdrucker überzeugen durch maximale Betriebszeiten, niedrige Gesamtbetriebskosten und höchste Ausfallsicherheit. Bereits das robuste Metallgehäuse weist auf die Widerstandsfähigkeit des S828 hin. Dank des optionalen IPDS-Chips können Unternehmen, die mit älteren IBM AS/400- und iSeries-Systemen arbeiten, auf eine moderne Drucklösung zugreifen. Der S828 unterstützt auch die Emulation ANSI 3.64 und verfügt über 18 Nadeln. Das macht ihn vollständig IBM-kompatibel. Der S828 druckt 800 Zeichen pro Sekunde, während der S809 eine Druckgeschwindigkeit von 900 Zeichen pro Sekunde erreicht. Mit einem Geräuschpegel von gerade einmal 54 dBA sind die neuen Printronix-Drucker die leisesten ihrer Klasse und damit auch für den Einsatz in Büros ebenso wie in Industrieumgebungen eine zuverlässige und kostengünstige Alternative für den Druck unterschiedlichster Dokumente in der Lieferkette. Beide Drucker sind ab sofort verfügbar. (Foto: Printronix) u www.printronix.com Baumaschinen Landmaschinen Flurförderzeuge Krane & Bühnen u.v.m. www.lectura.de LECTURA GMBH – Verlag + Marketing Service | Ritter-von-Schuh-Platz 3 | D-90459 Nürnberg Tel: +49-(0)-911-430899-0 | info@lectura.de | www.lectura.de ¢ Kleiner, starker Elektrokettenzug Den EQ Elektrokettenzug von Kito aus Düsseldorf zeichnen vor allem seine Kompaktheit und die geringen Abmessungen aus, bei gleichzeitig hoher Leistungsfähigkeit. Durch die praktische Bügelaufhängung oder den robusten Oberhaken lässt sich der EQ mühelos genau dort aufhängen, wo er zum Einsatz kommen soll. Einen großen Vorteil bei der Montage bietet zudem das geringe Eigengewicht durch das stabile Druckgussgehäuse aus Aluminium. Im Einsatz kann das kleine Kraftpaket mit Traglasten von 250, 500 und 1 000 Kilogramm umgehen. Der Elektrokettenzug kommt vor allem im industriellen Umfeld mit besonderen Anforderungen zum Einsatz, denn der EQ gehört der neuesten technischen Generation an und wurde konzipiert, um durchgehend eine lange Lebensdauer bei geringen Investitionskosten zu erzielen. Eine genaue Lastkontrolle und Sicherheitsmerkmale auf hohem Niveau gehören beim EQ, wie bei jedem Kito Produkt, mit zur Standardausstattung. Der Elektrokettenzug ist serienmäßig mit Frequenzumrichter, elektronischer und mechanischer Überlastsicherung, Zylinderläuferbremse sowie aktiver Ventilatorkühlung ausgestattet. Darüber hinaus kann durch die integrierte Highspeed- Funktion im Teillastbetrieb eine Produktivitätssteigerung von bis zu 30 Prozent erreicht werden. (Foto: Kito) u www.kito.net


dhf_318
To see the actual publication please follow the link above