Page 45

dhf_318

CEMAT Halle 21 / Stand C20 23. - 27. April 2018 info@tuenkers.de www.tuenkers-modular-automation.de Fördern_2017_4C_102x150+3mm_CeMat.indd 1 13.12.17 12:09 www.Dhf-magazin.com Motor seine Kraft reibschlüssig auf die Fahrschiene überträgt, werden beim Colibri die Antriebskräfte per Kardanwelle formschlüssig direkt auf Zahnstangen an der oberen und unteren Führung übertragen. Diese bewährte und nahezu verlustfreie Antriebsart verhindert das Schwingen des Geräts, das sonst beim Beschleunigen und Abbremsen entsteht und über die Motorleistung ausgeglichen werden muss. Der große Nutzen für den Kunden: Das RBG kann deutlich leichter und steifer gebaut werden. Der Fahrweg des Regalbediengeräts beträgt 26 Meter, die Hubhöhe liegt bei zehn Meter. Zudem ist das RBG wesentlich dynamischer und energieeffizienter als vergleichbare Lösungen. Vor allem von der hohen Verfahr Geschwindigkeit profitiert der Kunde. Mit fünf Meter pro Sekunde und einer Beschleunigung von drei Meter pro Quadratsekunde konnte er seine Durchsatzleistung um bis zu 20 Prozent erhöhen. Die Ein- und Auslagerung der Felgen erfolgt über Lastteleskope. Mehr Platz im Lager Der Zulieferer kann nun das zur Verfügung stehende Lagervolumen deutlich besser nutzen. Die Winkel-RBG sind mit einem integrierten Sicherheits-Bremssystem „Die Colibri-RBG sind mit einem integrierten Sicherheits- Bremssystem ausgerüstet, das reagiert, sobald das Gerät einen bestimmten Punkt in der Gasse überschreitet“ ausgerüstet, das zuverlässig reagiert, sobald das Gerät einen bestimmten Punkt in der Gasse der Lagerhalle überschreitet. Dadurch entfallen die hydraulischen Puffer, die bei Wettbewerbsgeräten am Ende einer Regalgasse angebracht sind. Der Zulieferer spart damit deutlich Platz und kann auf der Fläche, den sonst die Puffer benötigen, zusätzliche Regalfelder einbauen. Rund zehn Prozent mehr Behälter oder Paletten lassen sich so auf gleichem Raum lagern. Durch das platzsparende Antriebssystem, das schlanke Hubwerk und die innovativen Lastaufnahmemittel von Winkel reduzieren sich die Anfahrmaße auf ein Minimum. Damit kann der Kunde bei gleicher Regalhöhe mehr Ebenen unterbringen und wesentlich schneller auf die Produkte zugreifen. Schlanke Bauweise senkt Stromverbrauch Auch vom großen Energiesparpotenzial ist der Hersteller der Aluminium Felgen begeistert. Denn die Colibri-RBG sind wesentlich sparsamer als konventionelle Lösungen. Der Grund: Durch ihre innovative Konstruktion und die schlanke Bauweise sind sie um rund ein Drittel leichter. Daher können kleinere Antriebe mit einem geringeren Stromverbrauch eingesetzt werden. Das schont nicht nur die Umwelt, der Zulieferer kann dadurch auch seine Betriebskosten deutlich reduzieren. u www.winkel.de PARALLEL ZU 11.-12. APRIL 2018 MESSE ZÜRICH 8 EINLADUNGSCODE 3240 JETZT KOSTENLOSES TICKET SICHERN! WWW.LOGISTICS-DISTRIBUTION.CH LOG_dhfIntralogistik_DE_90x133_MRZ18.indd 1 08.03.2018 13:28:53


dhf_318
To see the actual publication please follow the link above