Page 9

dhf_1017

Nachrichten 9 www.Dhf-magazin.com ¢  Erweiterung des Lösungsportfolios Die Dematic-Gruppe gibt bekannt, dass sie eine globale Vereinbarung mit Auto Store unterzeichnet hat. Die Vereinbarung ermöglicht es Dematic, das Angebot für integrierte ¢  Gabelstapler für das IFL Der Intralogistikexperte Jungheinrich hat dem Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme (IFL) in Karlsruhe ein Flurförderzeug gespendet. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Jungheinrich einen Partner gefunden haben, der unsere Bedürfnisse und Herausforderungen ideal unterstützt und bedanken uns herzlich für die Spende“, sagte Dr.-Ing. Meike Braun, die Leiterin des Fachbereichs Lager und Fördertechnik. Sie nahm das Gefährt gemeinsam mit den Leitern des Instituts Prof. Dr.-Ing. Kai Furmans und Prof. Dr.-Ing. Markus Golder entgegen. Der Elektro-Gegengewichtstapler vom Typ EFG 215 wird am IFL neben den alltäglichen Institutsaufgaben auch in Forschungsarbeiten und im Lehrbetrieb als Analyseobjekt eingesetzt werden. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) verbindet seine drei Kernaufgaben Forschung, Lehre und Innovation zu einer Mission. Mit rund 9300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 25 000 Studierenden ist das KIT eine der großen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Forschungs- und Lehreinrichtungen Europas. u www.jungheinrich.de u www.ifl.kit.edu ¢  Neuer Vertriebsleiter für die DACH-Region Novexx Solutions heißt Ernesto Woest als neuen Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz willkommen. Nachdem Woest für sieben Jahre als General Manager eines Etikettenherstellers in Dubai tätig war, betreute er zuletzt bei der Allen Coding GmbH in Würzburg die DACH-Region als Vertriebsleiter. Auch bei Avery Dennison war er in verschiedenen Positionen des Vertriebs für fast zehn Jahre tätig. In seiner neuen Funktion kümmert sich Woest um den Ausbau der Marktposition im Kernmarkt DACH, die Führung der Gebietsverkaufsleiter und die Entwicklung strategischer Schlüsselkunden. Diesen will Novexx Solutions mit ganzheitlichen Lösungen wie der Datenmanagementsoftware Trace-it einen echten Mehrwert in ihren Kennzeichnungsprozessen bieten. u www.novexx.de Omnichannel-Lösungen um ein ultrakompaktes Lager- und Ware-zur-Person Stückgut-Kommissioniersystem zu erweitern. Damit werden Auftragsabwicklung und Kit-Bildung optimiert. Auto Store wird sowohl als Subsystem innerhalb einer Gesamt-Dematic-Lösung oder als eigenständiges Stückgut- Kommissioniersystem erhältlich sein. Dematic wird die Lösung weltweit konzipieren, konfigurieren, konstruieren, installieren und umfangreiche Services anbieten. Mit der Auto Store-Partnerschaft werden skalierbare Lösungen bereitgestellt, die über alle Elemente der dynamischen Auftragsprofile und SKU-Geschwindigkeiten im Zusammenhang mit E-Commerce- und Omnichannel-Lösungen arbeiten. Darüber hinaus verwaltet das Dematic iQ Warehouse Execution System (WES) alle Funktionsbereiche des Vorgangs inklusive Stückkommissionierung und Auto Store-System. Dematic als Anbieter mit Lösungen aus einer Hand ermöglicht eine ganzheitliche integrierte Lösung in Produktion und Distribution, die Informationen und Materialfluss vom Empfang bis zum Versand. u www.dematic.com


dhf_1017
To see the actual publication please follow the link above